Pferdezucht-Genossenschaft Holledau Pferdezucht-Genossenschaft Holledau Pferdezucht-Genossenschaft Holledau
Pferdezucht-Genossenschaft Holledau Pferdezucht-Genossenschaft Holledau
 
Pferdezucht-Genossenschaft Holledau Pferdezucht-Genossenschaft Holledau
Startseite Pferdezucht-Genossenschaft Holledau Pferdezucht-Genossenschaft Holledau Pferdezucht-Genossenschaft Holledau

AktuellesDie Genossenschaft stellt sich vorVeranstaltungen und TermineVerkaufspferdeGestüts-/Personenportraits Ausbildungsbetriebe Aufzuchtbetriebe Bilderservice ZüchterlisteUnsere LinksammlungKontakt

 

Aktuelles - Archiv 2008

Schlagzeilen der PZG-Holledau:

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Und wieder geht ein Jahr zu Ende -
unverkennbar an der Allgegenwärtigkeit der Symbole,
Gerüche und Stimmung der Adventszeit.

Und wie in jedem Jahr - möchten wir diese Zeit nutzen,
um uns bei all unseren Mitgliedern und Freunden des Hauses
für die äußerst angenehme und fruchtbare Zusammenarbeit zu bedanken.

Nicht zuletzt ist diese Zusammenarbeit die Basis für die Freude an der Arbeit
und der Quell' für die tägliche Motivation.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien besinnliche und friedvolle
Feiertage und ein gesundes, glückliches neues Jahr!

Ihre
PZG Holledau

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Max Wadenspanner sitzt Heike Kemmer im Nacken

Immer ganz knapp: Anfang Oktober fand in Ungarn das internationale Dressurturnier statt. Mit von der Partie war auch Max Wadenspanner mit Cay. Das Paar belegte im Prix St. Georges den 3. Platz hinter Heike Kemmer. In der Intermediaire I schaffte Max Wadenspanner Platz 2 –ebenfalls hinter Heike Kemmer. In der Kür siegte Max Wadenspanner mit Cay vor Heike Kemmer mit Actuado.
(aus Bayerns Pferde Zucht und Sport)


"Max Wadenspanner"
Foto: privat

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lord Sinclair wieder am Start

In Hannover traf sich, was Rang und Namen hat in der int. Reiterszene. Dort gab es auch ein Wiedersehen mit dem Bayerischen Hengst Lord Sinclair von Lanciano/Raueck I im Sattel von Miriam Henschke. Der erfolgreiche Vererber musste sich zu Beginn dieses Jahres einer Leistenoperation unterziehen, wie die Zeitschrift „Pferd International“ gemeldet hatte. Nun wurde er im Grand Prix*** Zweiter. Am 10. November setzte Lord Sinclair beim Int. Hallenturnier in Wien mit einem 2. Platz in der S-Kür seine Erfolgsserie fort.


"Lord Sinclair"
Foto: Schreiner

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Faszination Pferd in Nürnberg – Andreas Brenner placiert

In der Punktespringprüfung Kl. S** mit Joker placierte sich Andreas Brenner mit Nupafeeds Cassandra auf Platz 3.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Eva Schachner, Maria Hausler und Tina Donandt erfolgreiche Sieger bei den Jungzüchtern beim Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest München

Beim den Warmblütern konnten die Jungzüchter vor allem in der Theorie überzeugen. Es gab kein Ergebnis unter 80 Punkten. Ulrike Schachner, Neusäß war mit 98 Punkten dicht hinter der Siegerin mit 100 Punkten! Beim Beurteilen lagen Eva Schachner und Maria Hausler, Ratzenhofen auf den ersten Plätzen – gefolgt von Tina Donandt, Oberding. Im Gesamtergebnis lag Eva Schachner auf Platz 1. Tina Donandt wurde Dritte.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Staatsprämie ZfDP auf Gut Winkelacker, Ingolstadt:

Die Staatsprämie erhielten:

Deutsches Pferd:

• Bohemian Rhapsodie von Acobat II/Libero
Z/A: Brigitte Bures, Vilsbiburg

• Millennium von Laurus Akzentus/Romantiko
Z/A: Josef Parzefall, Pentling

• Pauline II von Pilot’s Treffer/Pirano
Z/A: Gertraud und Josef Parzefall, Pentling

Deutsches Reitpony:

• Gründleinshof’s Chocolat von Frankenhöh’s Kir Royal/Durant
Z: Cordula Kaus, Degersheim

Haflinger:

• Matea von Avalon/Stergus geb. o3
A: Zuchthof Schachner, Neusäß

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

In Szene setzten sich beim Consumenta-Turnier in Nürnberg

Noltes Küchengirl (Lord Z/Cambridge Cole):
Z: Eva Maria Schmid, Utting
R: Maximilian Schmid
9. Platz Springprüfung Klasse S*
10. Platz Springprüfung Kl. S** mit Stechen
7. Platz Springprüfung Kl. S*** mit Stechen

Rogranna (Lagranno/Zeus)
Z: Christa Becker, Aßling
R: Jürgen Panzer
5. Platz Springprüfung Kl. S ** mit Stechen

Sirica (Lord Charles/Sirius)
Z: Karl Gruber, Ingolstadt
R: Wolfgang Winter, Ingolstadt
8. Platz Springprüfung Kl. S*

Quincipit (Quick Star/Lord Calando)
Z: Karl Gruber, Ingolstadt
R: Wolfgang Winter, Ingolstadt
4. Platz Punktespringprüfung Kl. S** mit Joker

Santiago R (Seigneur D'Alleray xx/Mormone xx)
Z: Ulrich Rasch, Waakirchen
R: Christa Ossner
6. Platz Dressurprüfung Kl. S** - Intermediaire I

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

La Rochelle in Bisingen-Hohenzollern placiert

La Rochelle (Lanacar/Captain Incipit)
Z: Max Pfaller
R: Michael Vogel
9. Platz Springprüfung Kl. S* mit Siegerrunde -
Qualifikation Amateur-Springreiter-Trophy 2009

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Rogranna und Masai Mara 2 in Guxhagen placiert

Rogranna (Lagranno/Zeus)
Z: Christa Becker, Assling
R: Jürgen Panzer
3. Platz Springprüfung Kl. S*

Masai Mara 2 (Clinton/Cor de Angelo)
Z: Wolfgang Brand, Königsmoos
R. Kai Schrammel
6. Platz Springprüfung Kl. S*
8. Platz Springprüfung Kl. S mit Stechen*

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Sattes Preisgeld für Sabrina in Sao Paulo/Brasilien beim CSI+++++Athina Onassis Int. Horse Show 2008 placiert

Sabrina 327 (Sandro Boy/Landadel)
Z: Josef Estendorfer, Hohenbrunn
R: Marcus Ehning
6. Platz Int. Zeitspringprüfung Kl. S (1,45 m)
2. Platz Int. Springprüfung Kl. S (1,50 m) mit Stechen
4. Platz Int. Springprüfung Kl. S (1,55 m) mit Stechen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lord Sinclair bei den German Classis in Hannover placiert

Lord Sinclair (Lanciano/Raueck I)
Z: Martin Niedermair, Aying
R: Miriam Henschke
2. Platz Dressurprüfung Kl. S*** Grand Prix de Dressage
6. Platz Dressurprüfung Kl. S - Grand Prix Kür

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Cuckoo in Eicherloh 3. placiert

Cuckoo (Caretello B/Cambridge Cole)
Z: Eva Maria Schmid, Utting
R: Maximilian Schmid
3. Platz Springprüfung Kl. S* mit Stechen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Andras Brenner in Gersweile placiert

13. Platz Springprüfung Kl. S* auf Radi 10

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lord Sinclair beim Fest der Pferde in Wien placiert

Lord Sinclair (Lanciano/Raueck I)
Z: Martin Niedermair, Aying
R: Miriam Henschke
2. Platz Int. Dressurprüfung Kl. S Kür

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Informationsabend zum Thema „Bornasche Erkrankung beim Pferd“

Der Abend zum Thema „Borna“ stieß gleichermaßen auf Interesse bei Reitern und Züchtern und so lauschte ein interessiertes Publikum dem Vortrag von Herrn Dr. Rupert Ebner, Ingolstadt.

Hier ein paar Eindrücke:

Alle Fotos: Katrin Landes


links im Bild: Dr. Rupert Ebner
und Vorstand Artur Landes

Dr. Ebner informiert....

.... und alle hören interessiert zu.

 

 

Adventsbrunch bei GALMBACHER

7. Dezember 2008 – ab 10:00 Uhr

Die Hengststation Galmbacher lädt zum weihnachtlichen Adventsbrunch in festlicher Runde am 7. Dezember. Am zweiten Advents-Sonntag öffnen ab 10:00 Uhr die Pforten des Gestüts Schlossgut Bernersried im mainfränkischen Umpfenbach. Die Gäste dürfen sich wieder auf die Gastfreundschaft von Tobias Galmbacher und seiner Partnerin Dr. Katja Weisbrod freuen, die zusammen mit ihrem Team alle Freunde mit Speis und Trank umsorgen werden.

Neben lukullischen Leckerlis warten natürlich auch noch hippologische Highlights auf Fans & Freunde des Gestüts. In festlichem Ambiente präsentiert das Team GALMBACHER Junghengste und sportlich hocherfolgreiche Top-Vererber: Bevor er im Finale des NÜRNBERGER BURG-POKALs in der Frankfurter Festhalle vor Weihnachten nochmals starten wird, macht sich der Star des Hauses, Rigamento OLD (v. Riccione), im eigenen Hallenrund auf, um die Herzen zu gewinnen. Den Hengstreigen beschließt der lackschwarze Springhengst Embassy II (v. Escudo I), welcher gerade bei der Oldenburger Althengstparade in Vechta die Visitenkarte des Gestüts Galmbacher eindrucksvoll hinterließ.

Der Adventsbrunch bei Galmbacher ist traditionell feierlicher Saisonausklang und ein Dankeschön für Freunde des Gestüts. Die reisten dazu vergangenes Jahr aus ganz Deutschland und dem gesamten europäischen Raum an. Denn das Stelldichein in vorweihnachtlicher Stimmung zur Adventszeit bei Galmbachers ist ein geselliger Anlass, um gemeinsam die vergangene Saison feierlich Revue passieren zu lassen.

Weitere Informationen im Internet unter: www.galmbacher.com

Adresse: Schlossgut Bernersried, Schlossstraße 11, D-63930 Umpfenbach-Neunkirchen (Bayern)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

30 Tage-Test Neustadt/Dosse – SIRTAKI unangefochtener Rittigkeitssieger !

 Sieger der Prüfung wird „Sirtaki“ – Hengst von Sandro Hit/Painters Row xx
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf
Weitere Informationen siehe unter http://www.gestuet-birkhof.de/

Ebenfalls mit überragenden Noten abgeschlossen haben diesen Test

 Chamiro – Hengst von Chambertin/Ramiro – II. Reservesieger-Hengst
der letzten Süddeutschen Körung
Züchter: Manfred Wöllmer, Nördlingen
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 Franz Joseph – Hengst von Florencio
Besitzer: Ralf Kornprobst

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Flores Dream"
Foto: privat

Körung Westfalen – Fam. Knott stellt gekörten Hengst von Florestan I

Gekört wird „Flores Dream“ - Hengst von Florestan/Donnerschwee
einstiges Spitzen-Fohlen der Auktion München-Riem

Z: Fam. Knott, Irsching

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Körung Neustadt/Dosse – Fam. Knott stellt gekörten Hengst von Stalypso

Gekört wird „Stationär“ - Hengst von Stalypso/Landadel, einstiges Auktionsfohlen München-Riem
Z: Fam. Knott, Irsching

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Kandidat für die Süddeutsche Körung
(Auswahl Birkhof)

Hengst von Chambertin/Carbid
Z: Manfred Wöllmer, Nördlingen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Neues Blut für die Deckstation GALMBACHER SPZ

Chin Quidam heißt der neue Star des Gestütes GALMBACHER Sport Pferde Zucht. Auf der Körung in Kreuth wurde er, der vor Allem durch sein überragendes Springen (Wertnote 9,0) und sein internationales Pedigree das auffällt, gekört. In seiner Ahnentafel häufen sich erfolgreiche Olympioniken. Sein Vater Chin Chin ist eine internationale Beschälerpersönlichkeit. Muttervater Quidam de Revel war ebenfalls erfolgreicher Olympionike und über lange Jahre mit Thomas Velin eine feste Größe im Internationalen Springsport. Auf der Holsteiner Körung 2008 war er Vater des zweit- und drittteuersten Hengstes für 110.000,- € bzw. 150.000,- €. Die Großmutter von Chin Quidam ist die direkte Vollschwester der holsteiner Spitzenbeschäler Lancer I, II und III und garantiert somit ebenfalls bestes Springblut.
Weitere Infos siehe unter „Gestüt Galmbacher“:
http://www.galmbacher.com/de/aktuelles/aktuelles

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Prof. Dr. Claus Hipp wird Honorarkonsul

zum Bericht [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Bayerisches Fohlenchampionat – Deutsches Reitpferd
Karl Schachner stellt mit Prima Ballerina den Rasse-Sieger
Deutsches Reitpferd

1a Preis für Prima Ballerina von Liquid/Interpol
A: Karl Schachner, Neusäß

1b Preis für Sancho von Salute xx/Motoris
A: Georg Holzner, Tittmoning

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Verkaufspferde-Woche auf Gestüt BIRKHOF, Donzdorf

Pferde für alle Zwecke gibt’s diese Woche auf dem Gestüt BIRKHOF – der Schmiede für „Championatspferde“ aller Art.

Sie suchen ein Nachwuchs -, Sport- oder Freizeitpferd ? Mit dem Kauf eines „Birkhof-Pferdes“ sichern Sie sich gleichzeitig unseren Service – Lehrgänge, Nachbetreuung und Unterstützung bei weiterer Ausbildung. Rufen Sie einfach an und vereinbaren einen Termin mit uns – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Thomas Casper 07162/29886
Jürgen Casper 0170/9928317

Weitere Infos siehe hier http://www.gestuet-birkhof.de/

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Küps – Andreas Brenner gewinnt Qualifikationsprüfung zum Bayern-Championat - Jürgen Panzer auf Rogranna die Springprüfung Kl. S*

Die Qualifikationsprüfung zum Bayernschampionat die im Rahmen des großen Springturniers im fränkischen Küps über die Bühne ging, wollte Andreas Brenner auf keinen Fall verpassen. Am Ende gab es Gold für ihn und sein Pferd Eshley.

Die Springprüfung Kl. S* gewann Jürgen Panzer auf Rogranna (Z: Christa Becker, Aßling).

Stand Bayern-Championat - Andreas Brenner in Führung

Nach vier Qualifikationen führt Andreas Brenner mit 78 Punkten die Statistik an.
Nanni Jennissen verzeichent derzeit 43 Punkte.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Maximilian Schmid 2. placiert im International Bavarian Weekend 2008

Anlässlich obigen Events in Babenhausen placierte sich im Großen Preis nach einem spannenden Stecher Maximilian Schmid auf Platz 2.

In der ersten Qualifikation zum Großen Preis - einer int. Springprüfung-
Konnte er gar die Prüfung gewinnen. Er hatte jeweils sein Pferd „damhus Los del Rio) gesattelt.


Von links nach rechts
Sigrun Roissl, Sabrina Spielvogel, Alexandra Braunmühl
Foto: Stuffer

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Kreismeister 2008 – Sabrina Spielvogel zum 3. Male Dressurmeisterin!
Nicole Schrötzlmair im Springen auf dem Silberrang

Bei den Kreismeisterschaften in Kasing haben die Reiter vom Kreis-Pferdesportverband Ingolstadt ihre Titelträger 2008 ermittelt:

Das Ergebnis lässt sich sehen:

Bei den Senioren/Dressur siegte Sabrina Spielvogel . Sie setzte sich sowohl in der L- als auch in der M*-Dressur überlegen gegen die Konkurrenz durch. Damit holte sie sich bereits zum dritten Mal in folge das begehrte Edelmetall. Platz 2 belegte Sigrun Roissl.

 

Beim Springen/Senioren gab es ebenfalls einen Titel für eine Reiterin aus den Reihen der PZG Holledau:

Nicole Schrötzlmair aus Niederwöhr konnte hier den Silberrang erreiten.


Links im Bild mit der Silberschleife: Nicole Schrötzlmair
Foto: Stuffer

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

BORNA’sche Erkrankung beim Pferd

Informationsabend mit den Tierärzten Dr. Ebner/Dr. Würgau

am 28.11., 19.00 Uhr in Ingolstadt-Hagau [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

In Neustadt Dosse gekört wurde

Hengst von Stalypso/Landadel
Z: Fam. Knott, Irsching

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

München Süddeutsche Körung

Ins Finale kommen:

Hengst von Unee
A: Fam. Wadenspanner, Pattendorf

Hengst von Gambrinus
A: Reinhard Rauch

Hengst von Balou de Rouet
A: Helmut Seiler, Mönchsdeggingen

Hengst von Monte Bellini
A: Franz Galneder

Hengst von Cornet Obolensky
A: Eva Maria Schmid

Hengst von Con Abajo
A: Kornes/Atassi

Hengst von Cornet Obolensky
A: Niedermair GbR

Hengst von Sir Donnerhall/Lanciano
A: Georg Albert, München

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

München Vorauswahl Süddeutsche Körung

Gemeldet waren für die Vorauswahl:

Hengst von Unee
A: Fam. Wadenspanner, Pattendorf

Hengst von Gambrinus
A: Reinhard Rauch

Hengst von Balou de Rouet
A: Helmut Seiler, Mönchsdeggingen

Hengst von Monte Bellini
A: Franz Galneder

Hengst von Cornet Obolensky
A: Eva Maria Schmid

Hengst von Con Abajo
A: Kornes/Atassi

Hengst von Cornet Obolensky
A: Niedermair GbR

Hengst von Sir Donnerhall/Lanciano
A: Georg Albert, München

Hengst von Belissimo
A: Hans Reisinger, Wolnzach

Hengst von Chalan
Z: Jakob Schrötzlmair, Niederwöhr
A: Josef Estendorfer, Hohenbrunn

Hengst von Contendro I
Z/A: Siegfried Mitzel, Großsorheim

Hengst von Cornet Obolensky
A: Eva Maria Schmid

Hengst von Florestano
A: Beate Mader

Hengst von Real Diamond
A: Kornes/Atassi
Z: Marion Mendel, Kranzberg

Hengst von Gambrinus R
Z/A: Hedwig Steindl, Kranzberg

Hengst von Grafenstolz
A: Dr. Claus Hipp, Einöde Ehrensberg

Hengst von Landprinz
A: Georg Schönauer

Hengst von Amadin
A: Marion Weiß

Hengst von Calido I
A: Toni Kornes, Ettringen

Hengst von Lord Loxley
A: Marin Niedermair, Großhelfendorf

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hillary gewinnt Stutenleistungsprüfung in Buch/Rimbach

Sieg für Hillary (Rousseau/De Niro)
Z : Ludwig Geyer, Ingolstadt

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Jungzüchter erfolgreich – Sieg für Eva Schachner

In der Klasse Warmblut konnten sich placieren :

1. Platz für Eva Schachner, Neusäß
2. Platz für Tina Donandt, Oberding
5. Platz für Ulrike Schachner, Neusäß
8. Platz für Maria Hausler, Ratzenhofen
11. Platz für Walter Wadenspanner, Pattendorf
12. Platz für Annika Liebhaber, Krumbach-Hohenraunau

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lautrec – eine beispielhafte Karriere
Bayerischer Vizemeister und und und …


"Lautrec"
Foto: M. Schreiner

Lautrec (Lord Sinclair I/Adlerschild xx)
Z: Martin Niedermair, Aying
R: Dr. Tina von Block

Wurde im Jahr 2003 in München-Riem gekört. Danach begann unter seiner ständigen Reiterin Dr. Tina von Block eine beispielhafte Karriere im Dressursport. Bereits vierjährig wurde der bayerische Hengst Süddeutscher Vize-Champion und wurde sogleich für das Bundeschampionat nominiert. Ein Jahr später war ihm der Titel Süddeutscher Champion dann sicher und im Alter von sechs Jahren konnte er sich erneut einen Platz im Finale der 6jährigen Dressurpferde sichern. Mit sieben Jahren hatte Lautrec bereits 3 S-Dressuren gewonnen. Im Jahr 2008 hat er erneut von sich reden gemacht. Bis zu diesem Zeitpunkt hat der Bayernhengst 18 S-Dressuren (inkl. S**: Intermediare I) gewonnen. So konnte er beispielsweise die Qualifikation zum Burgpokal und das Finale der Happy Horse/Happy Rain Tour für sich entscheiden und ganz nebenbei wurde er in Brunnthal Oberbayerischer Vizemeister.
(aus Blickpunkt Zucht)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Internationale Erfolge unserer Reiter und Pferde:

Sieg und Placierungen für Allure, Cuckoo, Sabrina und Castello in Donaueschingen placiert:

Cuckoo (Caretello B/Cambridge Cole)
Z: Eva Maria Schmid, Utting
R: Maximilian Schmid

5. Platz – Springprüfung Kl. S* und
7. Platz Springprüfung Kl. S* mit Stechen

Allure (Kabala/Aramis)
Z: ZG Breitner, Geisenfeld
R: Kim Lüthi

1. Platz Int. Springprüfung sowie
1. Platz Int. Springprüfung Kleine Tour sowie
2. Platz Int. 2-Phasen-Springprüfung – Kleine Tour

Sabrina (Sandro Boy/Landadel)
Z: Josef Estendorfer, Hohenbrunn:
R: Marcus Ehning

3. Platz – Int. Springprüfung mit Stechen – Große Tour

Castello (Cassini II/Lord Incipit)
Z : Helmut Seiler, Mönchsdeggingen
R : Kapilesh – Ajit Bhate

3. placiert – Int. 2-Phasen-Springprüfung – Mittlere Tour

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Dragon in Mattmann Mettmann – Reitanlage Löckenhoff placiert
(Donnerschlag/Rhodos)
Z: Manfred Wöllmer, Nördlingen
R: Philipp Mücke

10. Platz Dressurprüfung Kl. S**
2. Platz Dressurprüfung Kl. S* (für Junioren und Junge Reiter)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Otterfing: Stall Niedermair macht von sich reden

Lautrec (Lord Sinclair/Adlerschild xx)
Z: Martin Niedermair, Aying
R: Dr. Tina von Block

Gewinnt die Dressurprüfung Kl. S** und

Wellington (Werthers Wels/Rasso)
Ebenfalls aus dem Stall Niedermair
R: Clemens Braunegger
Placiert sich in einer Dressurprüfung Kl. S** auf Platz 5

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Santiago R in Himmelgarten placiert

Santiago R (Seigneur d’Alleray xx/Mormone xx)
Z: Ulrich Rasch, Waakirchen
R: Christina Ossner

placiert sich auf Platz 3 in einer Dressurprüfung

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Rogranna und Sirica setzen sich auf dem Sprehe-Festival in Szene

Andreas Brenner siegt auf „Radi“

Rogranna (Lagranno/Zeus)
Z: Christa Becker
R: Jürgen Panzer
Placiert sich in der S-Springprüfung S* auf Platz 8 und in der S-Springprüfung Kl. S** (Qualifikation Bayern-Championat) auf Platz 9 sowie in einem weiteren S-Springen mit Stechen *** auf Platz 6.

Sirica (Lord Charles/Sirius)
Z: Karl Gruber, Ingolstadt
R: Wolfgang Winter, Geisenfeld

placiert sich in einem S*-Springen auf Platz 11. Auch in der Springprüfung Kl. S mit Stechen*** kann das Paar einen 11. Platz erreichen.

Andreas Brenner siegt mit seinem „Radi“ in einer Springprüfung Klasse S**

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hof Bettenrode – Lord Sinclair zweimal knapp am Sieg vorbei

Lord Sinclair (Lanciano/Raueck I)
Z: Martin Niedermair, Aying
R: Miriam Henschke

Placiert sich in einer Dressurprüfung Kl. S***-Intermediaire II auf Platz 2.
Ein 2. Platz ist dem Paar auch in der Dressurprüfung Klasse S*** -Grand Prix de Dressage sicher.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Cuckoo in Salzburg placiert

Beim Pappas Amadeus Horse Indoors, Salzburg placiert sich

Cuckoo (Caretello B/Cambridge Cole),
Z: Eva Maria Schmid, Utting,
R: Maximilian Schmid

auf Platz 6 in einer Internationalen Sprinbgprüfung „European Youngster Cup Opening (1,35 m). Im European Youngster Cup (1,45 m) belegt das Paar Platz 12.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Cornichon in Kandern placiert

Cornichon (Cheenook/Grundstein I)
Z: Katrin Landes, Ingolstadt
R: Myriam Anhalt

Placiert sich in einer Dressurprüfung Kl. S* auf den 6. Platz. In einer Dressurprüfung Kl. S* - Prix St. Georges belegt das Paar den 5. Platz

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lautrec siegt auf Gut Aichet/Niederbayern

„Lautrec“ (Lord Sinclair/Adlerschild“
Z: Martin Niedermair, Aying
R: Dr.Tina von Block

Gewinnt die Dressurprüfung Kl. S* - St. Georges Special –
Finale „Happy Rain- Happy Horse 2008“

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wir begrüßen als neues Mitglied:

Ulrich Rasch, Hofgut Allerer, Waakirchen
www.ulrichrasch.de

Herzlich Willkommen!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Sattelkörung in Marbach

Siegerhengst wurde San Disco (Sandro Hit/Disco Tänzer) bei den Dressurhengsten.

Aussteller: Zuchthof Wadenspanner, Pattendorf

Gekört wurde Lunatico von Licotus/Acord Son R
Züchter: Fam. Dr. Dirk Bludau, Buch-Gannertshofen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Veranlagungstest München-Riem – Sieger Pagalli und San Disco

An die Spitze setzten sich die Hengste des Gestüts Wadenspanner

Mit Pagalli (von Pasolongo/Wolkentanz II) und San Disco (Sandro Hit/Disco Tänzer) konnte der Zuchthof Wadenspanner gleich Sieger- und Reservesiegerhengst (!) stellen..

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hengstkörung Westfalen mit zwei Bayern-Hengsten

Die Daumen drücken heißt es zur Körung in Westfalen unseren Mitgliedern:

Stutenmilchgestüt Schwarz mit dem Hengst von Fürst Grandios/Rubinstein/Gajo und Fam. Knott mit dem Hengst von Florestan/Donnerschwee

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Spenden für Schule und Vereine – von Vorstandsmitglied Anton Hirschberger / Sparkasse Ingolstadt – [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wir begrüßen ganz herzlich als neues Mitglied:

Renate Gassner aus Kastl

Herzlich willkommen!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Süddeutsche Elite-Reitpferde-Auktion - 7./8.11.2008

Im Auktionslot sind Pferde unserer Mitglieder:

 Cetto Torro (Cassini II/Carolus)
Z/A: Fam. Ziegler, Meitingen

 D’Artagnan (Daramis/Pik Junior)
A : Hofgut Albführen, Dettighofen

 Pagalli (Pasolongo/Wolkentanz II)
Z/A: Maria Wadenspanner, Pattendorf

 Corando (Colander/Acorado)
A: Hofgut Albführen, Dettighofen

 Lunatico (Licotus/Acord’s Son R)
Z: Fam. Dr. Dirk Bludau, Buch-Gannertshofen


"Lunatico"
Foto: Dill

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: privat

Andreas Brenner gewinnt für Deutschland das Eröffnungsspringen der Herren:

Andreas Brenner gewinnt für Deutschland das Eröffnungsspringen der Herren des HYPO-Fest der Kärtner Pferdefreunde 2008. Andreas Brenner und Nupafeeds Carlos setzten sich fehlerfrei an die Spitze des 86 Starter starken Feldes.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

2-jährigen Schau in Mertingen

Wir gratulieren ganz herzlich unseren

Züchtern Petra und Robert Knott zur

1. Reservesiegerstute
Bonjour Piccola v. Fürst Piccolo/Bolero


"Bonjour Piccola"
Foto: B. Landes

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Erfolgsmeldung aus Altefeld

vom Gestüt Mönchshof in Thüringen erreichte uns folgende Erfolgsmeldung:

....wollen nur kurz berichten, das die diesjährige Bundesschau des Deutschen Pferdes (ZfdP) ein großer Erfolg für uns als Mitglied der PZG-Holledau war. Unsere dreijährige Stute Chellistin B von Chello II aus der Brandung von Brandenburger konnte den Titel Bundessiegerstute der Jungstuten mit nach Hause nehmen. Zuvor wurde sie bereits Landeschampioness der neuen Bundesländer und Siegerstute der Süddeutschen Stuten- und Fohlenparade. Bundesreservesiegerstute bei den Jungstuten wurde die Oldenburgerstute Fortuna von Samba Hit I und Bundesreservesiegerstute bei den Altstuten wurde die Westfalenstute Farbenfreude von Friedenstraum - beide Stuten ebenfalls aus unseren Besitz.

Bei den Fohlen stellte unser Hengst Rajko insgesamt 7 Fohlen, darunter das Bundessiegerhengstfohlen "Ravion Vity" aus der American Dream von L.A. Züchter und Besitzer: Marco Hartmann, Buttstädt und das Bundesreservesiegerstutfohlen "Glorina" aus der Gloria von Don Gregory Züchter und Besitzer: Thomas Gillsch, Niederzimmern.

Weitere Informationen (und Bilder) siehe unter Gestüt Mönchshoff http://www.beepworld.de/members40/moenchshofgestuet/

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

ZLF München-Riem 2008

FN-Gold für Florenz von Sir Donnerhall/Florestan I
A: Manfred Wöllmer, Nördlingen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hofheim-Wallau – Rogranna im S placiert

Rogranna von Lagranno/Zeus (Züchter: Christa Becker) placiert sich unter Jürgen Panzer in der Springprüfung Kl. S* - auf dem 5. Platz und im Wettbewerb Springprüfung Klasse S** mit Siegerrunde auf Platz 9.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hahnbach/Oberpfalz – Andreas Brenner gewinnt S-Springen

Sirica (Wolfgang Winter) und Corano (Nanni Jenissen) placiert

Andreas Brenner gewinnt mit Radi 10 die Springprüfung Klasse S* mit Stechen

Den 4. Platz in der Springprüfung Klasse S* gewinnt Sirica von Lord Charles/Sirius
unter Wolfgang Winter. Züchter/Besitzer: Karl Gruber, Ingolstadt

Corano von Calido II/Bordolino aus der Zucht von Franz-Peter Jenissen und unter dem Sattel von Tochter Nanni Jenissen unterwegs belegt in der Amateur-Springprüfung Kl. S* den 2. Platz – genau die selbe Position nehmen die beiden auch in der Springprüfung Kl. S* ein.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Öpfingen – Sieg für Werner Sailer

In Öpfingen kann Werner Sailer mit Jogging Brot’s Provence punkten:

Sieg in der Springprüfung Kl. S* mit Siegerrunde und Platz 7 in der Punktespringprüfung Kl. S* mit Joker

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Dressurturnier Kirchzarten/Badenwürttemberg
8.Platz für Cornichon in Intermediaire (Cheenook/Grundstein I)
Z: Katrin Landes, Ingolstadt
6. Platz für Cornichon in einer Intermediaire I-KÜR

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Eva-Maria Ott – Leuchtend-blau: neuer Nordbräu-Bierkasten
gelesen in der IZ

zum Bericht [mehr...]

Dr. Andrea Bergermeier – ein Bericht
gelesen in der Mittelbayerischen Zeitung:

zum Bericht [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Prof. Dr. Claus Hipp
„ Die Freiheit es anders zu machen“

gelesen im Donaukurier

zum Bericht [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Prof. Dr. Claus Hipp feierte seinen 70. Geburtstag

Wir gratulieren ganz herzlich!
Dazu ein Bericht - gelesen im Donaukurier

zum Bericht [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

10. PORSCHE-ZENTRUM-INGOLSTADT-REITPFERDE-CUP mit FREILAUF-WETTBEWERBEN für 2- und 3-jährige Reitpferde

zu den Bildern [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Foto - Impressionen
vom 10. Jubiläums-Porsche-Reitpferde-Cup mit Freilauf-Prüfungen am 3.10. in Ingolstadt-Oberbrunnenreuth

Fotograf aller Fotos: Bernd Landes


Sieger bei den 2 jährigen im Freilaufen:
Cross Over mit Sabine Hain



Sieger bei den 4jährigen Reitpferden:
Wallido mit Marc-Oliver Blessing

Sieger bei den 3 jährigen im Freilaufen:
Ballerina mit Hans Reisinger und Pflegerin


Sieger bei den 3jährigen Reitpferden:
Lunatico mit Constanze Jonas

„Cross Over“ – Hengst von Cassini II/Coriano
Sieger bei den 2jährigen im Freilaufen
Aussteller: Gestüt Thomas Hain, St. Wolfgang


„Ballerina“ von Florencio I/Donnerschwee
Siegerin bei den 3jährigen im Freilaufen
Aussteller: Dressurstall Hans Reisinger, Wolnzach



„Lunatico – Hengst von Licotus x/Acord Son
Sieger bei den 3jährigen Reitpferden
Reiter: Constanze Jonas
Aussteller: dto.
Züchter: Fam. Dr. Dirk Bludau, Buch-Gannertshofen




„Walido 155“ – Wolkentanz I /Wanderbursch II
Reiter: Marc-Oliver Blessing

Gut gelaunt Fam. Schwarz vom Stutenmilchgestüt Moorenweis
in der Mitte Peter Breitner, Geisenfeld

Ohne ihn geht gar nichts auf Gut Winkelacker: Bernd Hammer, Geschäftsführer



Sie hatten keinen leichten Job – die Mädels am Einlass – war’s doch extrem kalt an diesem Tag


So nobel wie die Autos: die Preise der Fa. Porsche



Im Bild Harro Wentz vom Porsche Zentrum Ingolstadt und Elisabeth Hammer bei der Überreichung der Preise

Im Bild Geschäftsführer Reiner Wittmann vom Porsche Zentrum mit Ronja und Lukas sowie Elisabeth Hammer


Diese Kinderaugen!!

Dieser hübsche junge Mann ist Lukas Wittmann

Rasanz und Eleganz oder die Qual der Wahl: Cooles Weiß oder feuriges Black... ??
Weitere Infos siehe hier: http://www.porsche-ingolstadt.de/


Alles Genauestens im Blick haben von links nach rechts:
Richter Gerd Sickinger, Johann Speth und Bruno Six

Unsere Erfolge – fein säuberlich dargestellt...

Sie sind die Stützen der Richter: Unsere „Nummern-Tafel-Mädchen“.
Von links nach rechts: Katharina, Katja und Sabine

Unersetzlich am Mikro: Gerd Breitner, Geisenfeld

Perfekte Arbeit am Rechner/Meldestelle:
Renate Gassner, unser neues Mitglied

Beratungsgespräche zwischen „Cash-Manger“ Angelika Groner und Vorstand Artur Landes

Über was sie sich wohl so amüsieren? Roland Hopp (links im Bild) und Tierarzt Dr. Thomas Würgau hier glatt einmal „arbeitslos“...


Faszinierende „Pferdestärken“ vor einem würdigen Stall...


Selbst die Jüngsten waren „ganz bei der Sache...“

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Im Bild: von links nach rechts: Ariosa, Voila und Viktoria - die Siegerstuten in der Klasse der 3jährigen Stuten.
Foto: privat

Stutenleistungsprüfung und Staatsprämienschau am 11. und 12.10.2008 auf Gut Winkelacker

zu den Ergebnissen [mehr...]

Am Samstag findet eine der schönsten Stutenleistungsprüfungen Bayerns in familiärer Atmosphäre statt – im selben Umfeld findet am Sonntag die Staatsprämienschau des Zuchtverbands für Deutsche Pferde (ZfDP) statt.

Zeitplan Stutenleistungsprüfung [mehr...]

Informationen und Anfahrtsweg zur Reitanlage Gut Winkelacker – eine der schönsten Reitanlagen Bayerns – siehe hier: http://www.gutwinkelacker.de/

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Reitpferde-Verkaufswochen auf dem Gestüt BIRKHOF in Donzdorf vom 6. – 12.10.2008

Details siehe hier http://www.gestuet-birkhof.de/

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: Wanning

Wir begrüßen als neues Mitglied:

Rita Riederer, Furth
www.reiterhof-kindsmuehle.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Horsepark by Sprehe: Alle guten Dinge sind drei: Andreas Brenner wieder Sieger im Bayernchampionat

Mit Radi beim sepp.med. Reitsportfestival in Fürth nicht zu schlagen


"Brenner"
Foto: Sieghart

Unglaublich: Andreas Brenner hat beim viertägigen seppmed
Reitsportfestival vom 2. bis 5. Oktober im Horsepark by Sprehe in Fürth den Hattrick geschafft: Zum dritten Mal in Folge gewann der Reiter des RFV St. Georg Nördlingen eine Qualifikationsprüfung des Bayernchampionats. Damit kann der 35-Jährige drei von vier dieser Qualifikationen für sich verbuchen.

Die Spannung war am Freitag Abend auf dem Höhepunkt, als Brenner nach einem bunten Schauprogramm vor vollen Tribünen mit Radi in den Parcours ritt. Als zweiter Starter setzte er gleich den Maßstab, die Zeit von 51,26 Sekunden sah nicht nur superschnell aus, sie sollte sich auch als unschlagbar herausstellen. Den 14-jährigen bayerischen Wallach hat Brenner seit acht Jahren unter dem Sattel, hat ihn selbst ausgebildet und „er ist eigentlich mein Lieblingspferd“.

Der Braune Radi von Radiator dürfte, so Brenner, eines der
erfolgreichsten Pferde mit den wenigsten Turniereinsätzen sein. Seit Jahren schon habe er ein Hufproblem, sei deshalb nur sehr dosiert einzusetzen. Ein schwieriges Pferd zudem, steif und unrittig, aber im Parcours absolut zuverlässig und immer da, wenn Not am Mann sei. Das sei allerdings, erinnert sich sein Reiter lachend, nicht immer so gewesen.
Viele Buckler hätten ihn in den vergangenen Jahren aus dem Sattel des Vierbeiners katapultiert. Einmal, auf einem Turnier in Mitwitz, bremste Radi abrupt vor einer Mauer und warf Brenner allein über die 2,15 Meter. „Keine sehr schöne Landung“, weiß dieser noch.

Aber die Zeiten änderten sich und heute gehört Radi zu seinen Erfolgspferden, auf die Verlass ist. „Auch wenn er zuhause nach wie vor so steif ist, dass er kaum zu einer Zirkelrunde zu überreden ist“. Im Parcours ist davon nichts zu sehen, Radi weiß hier ganz genau, worum es geht. Erst viermal war er heuer aktiv am Start, so Brenner, aber diese vier Mal stand er am Ende immer ganz vorne.

Mit dieser vierten und letzten Qualifikation im Bayernchampionat ist entschieden, wer im Dezember bei den Munich Indoors reiten darf, denn nur die 25 Besten erhalten eine Startgenehmigung. Andreas Brenner wird dort
auf jeden Falls anzutreffen sein, mit welchem Pferd allerdings – diese Entscheidung behält sich der Profi noch vor.
(aus Springreiterklatsch... )

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Maximilian Schmid Zweiter in Babenhausen


"Maximilian Schmid"
Foto: Weller

Reserve-Sieger im Grand Prix beim Int. Bavarian Weekend 2008 in Babenhausen wurde Maximilian Schmid mit Damhus Los del Rio.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Andreas Brenner gewinnt Qualifikations- Prüfung zum Bayernchampionat:

Andreas Brenner setzte sich mit Eschley fehlerfrei in 72,10 Sekunden durch.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Int. Bavarian Weekend 2008 – Maximilian Schmid wird Sieger

Maximilian Schmid gewinnt 1te Qualifikation zum Großer Preis

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Bavarian Open Küps 2008: Sieg für Rogranna

Jürgen Panzer mit Rogranna gewinnt Springprüfung der Klasse S* bei den Bavarian Open in Küps am Freitag.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Dressurturnier Gut Winkelacker:

Reitpferde-Prüfung:

1. Platz für Renate Voglsang, Gut Winkelacker auf „Gladdys“


"Voglsang"
Foto: Gladdy’s

Dressurpferdeprüfung Klasse L:

1. Platz für Eva Wittmann-Ott, Gut Winkelacker auf
Prinzess KL
Z: Antje und Karl Lederer, Karlshuld
2. Platz für Renate Voglsang auf Fratello
3. Platz für Patricia Freytag auf Red Pit von Rivero II
Z: Toni Kornes, Ettringen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Stutenleistungsprüfung Ansbach:

3jährige:

4. Platz WN 7,80 für Hillary von Rousseau/De Niro
Z: Ludwig Geyer, Gaimersheim

Stutenleistungsprüfung Kirchanschöring:

Reitpferde 4jährig und älter:

2. Platz WN 7,67 für Lola Montes von Quantas de L/Lord Corlandus
Z : Ludwig Weber, Neustadt

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Oberbayerische Regionsmeisterschaften – Kasing

In der Klasse der Reiter und Senioren gab es in der Dressur am Ende eine klare Gewinnerin. Die international erfahrene Sabrina Spielvogel vom RC Gut Winkelacker setzte sich über legen nach zwei Siegen in den beiden Wertungen der L-Kandarre und der schweren Ein-Sterne-M-Dressur auf „Ole“ deutlich an die Spitze. Damit holte sie zum 3. Mal (!) in Folge das begehrte Edelmetall. Auf den zweiten Rang folgte ihr Sigrund Roissl aus Hagau mit dem selbstgezogenen Giocare Roi.

Die Mitglieder aus der PZG stellten aber auch den 3. Platz bei den Senioren/Springen mit Erich Hopf, sowie den Vize-Titel bei den Jungen Reitern Dressur mit Stefanie Erdmann und beim Springen den Vizetitel durch Nicole Schrötzlmair.

 

Regionsmeisterschaft Bambini:

Platz Katharina Graf auf Schönbrunn Laura

Senioren/Reiter, Dressur:


"Spielvogel"
Foto: Donaukurier

1. Platz und Sieg für Sabrina Spielvogel, Ingolstadt auf „Ole“.
2. Platz und Reserve-Sieg für Sigrun Roissl, Ingolstadt auf „Giocare Roi“
Z: Fam. Roissl, Ingolstadt

Springen:

3. Platz für Erich Hopf, Hagau auf „Allegra“
Z: Karl Hugl, Rohrenfels

Junioren/Junge Reiter, Dressur:

2. Platz für Stefanie Erdmann, Kasing auf „Juvena“

Springen:

2. Platz für Nicole Schrötzlmair, Niederwöhr auf „Cleopatra“

Wertungsprüfungen:

Dressurprüfung Kl. L Trense:
1. Platz für Stefanie Erdmann auf „Juvena“


Springprüfung Kl. L:

2. Platz für Nicole Schrötzlmair, Niederwöhr auf „Cleopatra“


Dressurprüfung Klasse L Kandarre:

1. Platz für Sabrina Spielvogel auf „Ole“
4. Platz für Eva Wittmann-Ott, Ingolstadt auf „Princess KL“
Z: Fam. Lederer, Karlshuld
5. Platz für Sigrun Roissl, Ingolstadt auf „Giocare Roi“
Z: Fam. Roissl


Dressurprüfung Klasse M*:

1. Platz für Sabrina Spielvogel auf „Ole“
2. Platz für Sigrund Roissl auf „Giocare Roi“
Z: Fam. Roissl

Springprüfung Klasse L:

4. Platz Kerstin Graf auf „Mighty G“
Z: Fam. Graf, Niederwöhr


Springprüfung Klasse M* mit Stechen:

3. Platz für Erich Hopf auf „Allegra“
Z: Karl Hugl, Rohrenfels


Stilspringprüfung Klasse E:

4.Platz für Katharina Graf auf „Schönbrunn Laura“


Dressurprüfung Klasse A:

4.Platz für Stefanie Erdmann auf Chiara
5.Platz für Evi Erdmann auf Liquido


Punktespringprüfung Klasse L:

5.Platz für Martina Wiesbeck auf „Show Time“


Stilspringwettbewerb Klasse E:

3. Platz für Anna Breindl auf „Lady“


Zeitspringprüfung Klasse L:

2. Platz für Martina Wiesbeck auf „Show Time“

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Fohlen-Auktion Oberbayern - 13.9.2008


"Schroetzlmair"
Foto: Fischer

Von 42 Fohlen stellen unsere Mitglieder über ein Drittel (16) Fohlen.

Darunter auch die Süddeutsche Championess Ravenna:

 RAVENNA St von Florestano/Dream of Glory
Z: Erwin Mayr, Berg im Gau

 QUIDAM’S ADEL He von Quidam’s Rubin/Landadel
Fam. Robert Knott, Irsching

 ACOLINO He von Acolydor/Heraldik xx
Z: Wolfgang Braun, Berching

 FINESS St von Florestano/Rocher D’or
Z: Josef Zellhuber, Massenhausen

 RETINA St von Quaterback/Ricardo
Z: Erwin Mayr, Berg im Gau

 BROWN FASHION St von Swarovski/Rohdiamant
Z: Fam. Robert Knott, Irsching

 GARINA St von Fürst Scheurenhof/Piaster
Z: Xaver Bauer, Rudelzhausen

 FONTANA St von Fidertanz/Ferragamo
Z: Robert Mayr, Berg im Gau

 ARRIBA – St /Deutsches Reitpony von FS Golden Moonlight/Angel
Z: Hans Freiherr von Schön, Irschenberg

 CANDYMAN – He von Ciacomo/Stedinger
Z: Georg Wenger, Gerolsbach

 CACERO – He von Ciacomo/Gotthardsen
Z: Hans Freiherr von Schön, Irschenberg

 CLASS D’AMOUR He von Class de Luxe/Grand Charmeur
Z: Georg Schönauer, Allershausen

 GRACE KELLY St von Chekandino/Explorer
Z: Georg Wohlsperger, Baar-Ebenhausen

 CONDERA He von Con Air/Quidam’s Rubin
Z: Jakob Schrötzlmair, Niederwöhr

 MISS CHOCOLATE St von Ciacomo/Lanacar
Z: Melanie Lang, Kumhausen

 CHIKE He von Ciacomo/Katoleme xx
Z: Hans Freiherr von Schön, Irschenberg

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Bundeschampionat 2008 in Warendorf
Don Diamond (Gestüt Birkhof) wird Vize-Bundeschampion

Reitpferde -3-jährige Hengste-

Einlaufprüfung:
6. Platz für Stockholm (Stedinger/Silvio)
Z: Stutenmilchgestüt Schwarz
R: Dorothee Schneider

Finale:
5. Platz für Stockholm (Stedinger/Silvio)
Z: Stutenmilchgestüt Schwarz
R: Dorothee Schneider

 

Reitpferdeprüfung – 4jährige Hengste-

Einlaufprüfung:

1. Platz für Birkhof’s Don Diamond (Don Diamond/Carolus I)
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf
R: Nicole Casper, Donzdorf


Foto: Wanning

Finale:

2. Platz für Birkhof’s Don Diamond (Don Diamond/Carolus I)
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf
R: Nicole Casper, Donzdorf

Dressurpferdeprüfung Klasse L – Finalqualifikation-

2. Platz für Birkhof’s Denario (Denaro/Fair Play)
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf
R: Nicole Casper, Donzdorf

6. Platz für Birkhof’s Dave (Denaro/Rehberg)
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf
R: Nicole Casper, Donzdorf

Dressurpferdeprüfung Klasse L – Finale 5-jährig-

8. Platz für Birkhofs Denario (Denaro/Fair Play)
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf
R: Nicole Casper, Donzdorf

Kleines Finale 5jährige Dressurpferde:

8. Platz für Birkhof’s Dave (Denaro/Rehberg)
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf
R: Nicole Casper, Donzdorf

Dressurpferdeprüfung Kl. M – Finalqualifikation 6-jährige-

1. Platz für Alassio’s Boy (Alassio/Heraldik xx)
Züchter: Peter Merktle, Biberbach
R: Nicole Casper, Donzdorf

7. Platz für Birkhof’s Meraldik (Münchhausen/Caramel xx)
R: Nicole Casper, Donzdorf

Dressurpferdeprüfung Kl. M - Finale 6-jährige-

5. Platz für Alassio’s Boy (Alassio/Heraldik xx)
Züchter: Peter Merktle, Biberbach
R: Nicole Casper, Donzdorf

Dressurpferdeprüfung Kl. M - Kleines Finale 6-jährige-

7. Platz für Birkhof’s Meraldik (Münchhausen/Caramel xx)
R: Nicole Casper, Donzdorf

Springpferdeprüfung Kl. M – 6jährige: Trostrunde-

3. Platz für Luke Mc Donald
R: Wolfgang Winter, Geisenfeld
Z: Karl Gruber, Ingolstadt

Springpferdeprüfung Kl. M – 6jährige: Trostrunde-

7. Platz für Lafino
R: Emauel Waadt
Z: Georg Schönauer, Allershausen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Super-Ergebnis für das Gestüt Mönchshoff von Anett Hoffmann aus Bachstädt, Thüringen, sie teilt uns mit:

Wollen nur kurz berichten, dass die diesjährige Bundesschau des Deutschen Pferdes (ZfdP) ein großer Erfolg für uns als Mitglied der PZG-Holledau war. Unsere dreijährige Stute Chellistin B von Chello II aus der Brandung von Brandenburger konnte den Titel Bundessiegerstute der Jungstuten mit nach Hause nehmen. Zuvor wurde sie bereits Landeschampioness der neuen Bundesländer und Siegerstute der Süddeutschen Stuten- und Fohlenparade. Bundesreservesiegerstute bei den Jungstuten wurde die Oldenburgerstute Fortuna von Samba Hit I und Bundesreservesiegerstute bei den Altstuten wurde die Westfalenstute Farbenfreude von Friedenstraum - beide Stuten ebenfalls aus unseren Besitz.

Bei den Fohlen stellte unser Hengst Rajko insgesamt 7 Fohlen, darunter das Bundessiegerhengstfohlen "Ravion Vity" aus der American Dream von L.A. Züchter und Besitzer: Marco Hartmann, Buttstädt und das Bundesreservesiegerstutfohlen "Glorina" aus der Gloria von Don Gregory Züchter und Besitzer: Thomas Gillsch, Niederzimmern.

Weitere Informationen (und Bilder) siehe unter Gestüt Mönchshoff http://www.beepworld.de/members40/moenchshofgestuet/

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

10. PORSCHE-ZENTRUM-INGOLSTADT-REITPFERDE-CUP mit FREILAUF-WETTBEWERBEN für 2- und 3-jährige Reitpferde am 3.10.

Details siehe hier [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

„Fohlen-Auktion“ Oberbayern in München-Riem am 13.9.2008

14.00 Uhr Fohlenpräsentation
16.30 Uhr Auktion

weitere Details siehe unter http://www.pferde-obb.de/

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: Bernd Landes

Verkaufsfohlen – für eine hoffnungsvolle Zukunft...

zur Liste [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: Bernd Landes

Impressionen vom 14. Sparkassen-Fohlenchampionat am 15.8.2008

zu den Bildern [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Mitglieder:

Hans Freiherr von Schön, Irschenberg
www.eventhorse.de
Marion Schneider, Laaber
Erich Hauenschild, Irsching
Susanne Leuchter, CZ-Kladruby
http://springpferde.repage5.de/
Monika Wimmer aus Train
Susi Fuchs aus Greiling

Herzlich Willkommen!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Süddeutsches Fohlenchampionat in Heuchling/Franken:

Hengstfohlen:
Platz 1 für das Hengstfohlen von Ciacomo/Landadel
Z: Gerhard Reicherzer, Mertingen

Stutfohlen:
Platz 1 für das Stutfohlen von Florestano/Dream of Glory
Z: Erwin Mayr, Berg im Gau



Fohlenauktion in Köngisbrunn:

Preisspitze: 16.000 Euro für das Hengstfohlen von Ciacomo/Landadel
Züchter: Gerhard Reicherzer, Mertingen
Neuer Besitzer: Josef Estendorfer, Hohenbrunn

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Zentral Landwirtschaftsfest 2008:

Teilnehmer:

Landessiegerin:
„Florenz“ (Sir Donnerhall/Florestan I/Romadour)
Z: Manfred Wöllmer, Nördlingen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Jungzüchter-Wettbewerb am 21.9. auf der Theresienwiese:

Teilnehmer:

 Tina Donandt, Oberding
 Martin Kornes, Ettringen
 Ulrike Schachner, Neusäß
 Walter Wadenspanner, Pattendorf

Wir wünschen unseren Mitgliedern viel Erfolg!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

LORD SUNSHINE verkauft

Lord Sunshine, der gekörte Hengst von Lord Loxley/Wallstreet wurde für 190 000 Euro – Spitzenpreis- auf der Auktion beim CHIO Aachen verauktioniert. In den beiden letzten Jahren war der rittige Hengst (u.a. Sieger im Porsche-Zentrum-Ingolstadt Reitpferde –Cup) auf der Station Wadenspanner in Pattendorf stationiert.
Neuer Besitzer ist das Gestüt Harras de la Ferrandiere aus Frankreich. Seine weitere sportliche Ausbildung erhält der Hengst zunächst auf Hof Rossheide, wo auch Max Wadenspanner tätig ist.


"Lord Sunshine"
Foto: Bernd Landes

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Weitere zum BC nominierte Pferde:

 Stockholm (Stedinger/Silvio)
3 jähriger Hengst
Z: Stutenmilchgestüt Schwarz, Moorenweis


5jährige Springpferde:

 Landesprinz von Landprinz/Contender
Z: Martin Niedermair, Aying


6jährige Springpferde:

 Lafino (Leardo/Seigneuer d’Alleray xx)
Z: Georg Schönauer, Allershausen


6jährige Vielseitigkeitspferde:

 Louella (landjonker/King Luthier xx)
Z: Robert Sirch, Fischen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

La Rochelle placiert sich in Güglingen-Franzenimmern

In einer Springprüfung Kl. S* placierte sich La Rochelle (Lanacar/Captain Incipit)
Z : Max Pfaller, Greding unter Michael Vogel auf den 7. Platz.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lafitte in Groß Lüben placiert

Lafitte (Landsberg/Inschallah), Züchter: Monika Levay, Volkenschwand placiert sich unter Philipp Reimann auf Platz 2 in der Springprüfung Kl. S* mit Stechen und auf Platz 8 im Barrierenspringen Kl. S*

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Nördlingen:

Marcus Ehning und Sabrina gewinnen Großen Preis von Nördlingen

Mit Null Fehlerpunkten und einer super Zeit im Stechen gewannen
Marcus Ehning und Sabrina (Sandro Boy/Landadel) den großen Preis von Nördlingen.
Z: Josef Estendorfer, Hohenbrunn.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Rockbarton und Lautrec Grandprix Nördlingen siegreich

Im Kurz-Grandprix belegte Uwe Schwanz mit CCM-SLK’s Rockbarton (Rivero II/Mattheis)
Z: Martin Niedermair, Aying den 4. Rang.

Über einen Doppelsieg konnten sich auch Dr. Tina von Block und Lautrec (Lord Sinclair/Adlerschild xx) freuen. Züchter: Martin Niedermair, Aying.
Sowohl in einer Dressurprüfung Kl. S* als auch in einem St. Georg Special belegte das Paar den 1. Platz.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Holzkirchen-Thann Sieg im S für Sirica

Springprüfung Kl. S* mit Stechen. Sieg für Sirica unter Wolfgang Winter, Geisenfeld
Züchter/Besitzer: Karl Gruber, Ingolstadt

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Turnier in Ingolstadt-Spitzlmühle

S-Springen:
2. Platz für Lord Sirius unter Wolfgang Winter
Z/B: Karl Gruber, Ingolstadt

5. Plazt Qunicipit unter Wolfgang Winter
Z/B. Karl Gruber, Ingolstadt

Reitpferdeprüfung:
2.Platz für Renate Voglsang auf Willi will’s wissen

Dressurprüfung Klasse M*:
2. Platz für Sabrina Spielvogel auf Ole

Dressurprüfung Klasse M**
2. Platz für Renate Vogelsang auf Palü

Springpferdeprüfung Kl.L:
2. Platz Luke Mc Donald unter Wolfgang Winter
Z/B: Karl Gruber, Ingolstadt

Springprüfung Kl. L:
3. Platz Lightning unter Michala Ketzler

Punktespringprüfung Klasse M**:
1. Platz für Darlan unter Wolfgang Winter

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Turnier in Wolnzach

Dressurpferde A:

1. Platz und Sieg für „Red Pit“ (Rivero II) unter Patricia Freytag
(Züchter: Toni Kornes, Ettringen)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

„Sienna Tosca“ zum Porsche-Cup nominiert

Sienna Tosca (Sandro Hit/Rubinstein) und Patricia Freytag
haben sich zum Porsche-Zentrum-Ingolstadt-Reitpferde-Cup
-Finale am 3.10.- qualifiziert. Z: Anton Hirschberger, Schrobenhausen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Anneliese Kargl wird Vereinsmeisterin Dressur

Beim Reit- und Dressurturnier des RC ARIBO, Neustadt/Donau holte Anneliese Kargl aus Neustadt/Donau den Titel des Dressurmeisters Senioren.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Olympia - Gold für 2 Heraldik xx - Nachkommen

Ein sensationeller Erfolg für Heraldik xx bei den Olympischen Spielen in Hongkong: die deutschen Vielseitigkeitsreiter gewinnen die Manschafts-Goldmedaille - im Team sind 2 Nachkommen unseres Vollblüters Heraldik xx. Nach überragenden Leistungen in allen drei Disziplinen belegt Butts Abraxxas mit Ingrid Klimke einen ausgezeichneten 5. Platz im Einzelklassement und Butts Leon mit Andreas Dibowski platziert sich auf dem sehr guten 8. Platz. Beide Pferde stammen aus der Zucht der Familie Butt in Bülkau. Wir gratulieren allen ganz ganz herzlich.


Ciacomo gewinnt S - Springen


Der 12-jährige Cor de la Bryère - Sohn Ciacomo gewann in Heuchlingen mit überragender Manier das S* - Springen mit Thomas Casper. Nach längerer Turnierpause (10 Jahre) des Reiters - sein letzter S-Sieg war 1982 - war es nach 4 vorderen M*, bzw. M** - Platzierungen erst der fünfte Start in 2008 und der erste in Klasse S.
Ciacomo, der schon international erfolgreich war, konnte bereits mit seinem ersten Jahrgang in Baden-Württemberg begeistern.


Nicole Casper: Mit fünf Hengsten nach Warendorf

Wer in der ersten Septemberwoche die Birkhof-Hengste sehen möchte, dem ist von einem Besuch auf dem Birkhof abzuraten – der Hengststall wird in dieser Woche nach Warendorf verlegt. Nicole Casper hat es geschafft fünf Hengste für die Bundeschampionate in Warendorf zu qualifzieren! Mit Sir Alfred (v. Sandro Hit/Donnerschlag), Meraldik (v. Münchhausen/Caramel xx) und Alassio’s Boy (v. Alassio/Heraldik xx) wird sie bei den sechsjährigen Dressurpferden am Start sein. Im Championat der fünfjährigen Dressurpferde wird Nicole Casper mit den Denaro-Söhnen Denario und Dave, dem Sieger des Schwarz-goldenen Bandes der fünfjährigen Dressurpferde in Baden-Württemberg, starten.
Auf dem Reitpferdeviereck wird es einen weiteren Auftritt vom Landes- und Süddeutschen Champion Don Diamond und seinen zahlreichen Fans geben. Und – die Birkhof-Bereiterin Nicola Haug wird mit dem Süddeutschen Vizechampion Release (v. Royaldik/Contender, Zü.: Jürgen Casper) bei den vierjährigen Stuten und Wallachen am Start sein.


Heraldik xx - Tochter gewinnt CICO *** in Pardubice


Die Heraldik xx - Tochter TSF Karaskada M mit Kai-Steffen Meier gewann die CICO *** Prüfung im tschechischen Pardubice. Die Familie Meier hat die Stute aus einer Anduc - Mutter selbst gezogen. Den großen Erfolg für Heraldik xx vervollständigte auf Platz 12 Ballymakenny (Heraldik xx / Pilot) unter Robert Sirch.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Bayerns Jung-Züchter in Holstein erfolgreich

Unsere Mannschaft mit den Mitgliedern Ulrike Schachner, Anika Liebhaber und Martin Kornes erreichten den 5. Platz.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Robert Sirch in Polen erfolgreich


Foto: Weber

Im polnischen Strzegom war Robert Sirch am Start. Im CIC** -W erreichte schaffte er mit Ballymakenny einen 8. Platz.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Walter Wadenspanner und Andreas Brenner erfolgreich beim Tübinger Landeschampionat

Walter Wadenspanner stellte beim Tübinger Landeschampionat Anfang Juli in einer Reitpferdeprüfung den dreijährigen Hengst Fürst Hohenstein von French Kiss/Hohenstein souverän vor, dass er bereits am Freitag auf den 2. Platz landete. Auch am Sonntag beim „Championat des baden-württembergischen drei- und vierjährigen Warmbluts erritt er sich Platz 2.

Aus bayerischer Sicht qualifizierte Andreas Brenner seinen Call Boy 4.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Reitturnier des RC Weiden Renate Vogelsang und Martin Niedermair hoch erfolgreich

Dressurprüfung Klasse S*
1. Lautrec (Lord Sinclair/Adlerschild xx)
Z: Martin Niedermair, Aying

Dressurprüfung Klasse S***
2. Platz für SLK’s Rockbarton
Z: Martin Niedermair, Aying

Dressurprüfung Kl. S* - Prix St. Georges
2. Platz für Lautrec
Z: Martin Niedermair, Aying

Dressurprüfung Kl. S*** - Grand Prix Special
2. Platz für Renate Voglsang, Ingolstadt auf Davidoff

Dressurprüfung Kl. S*
1. Platz für Lautrec
Z: Martin Niedermair, Aying

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Der Großer Preis von Weiden wird eine Beute von Andreas Brenner

Andreas Brenner, der mehrere Prüfungen an diesem Wochenende siegreich beendete, zeigte seine Routine. Er blieb auch in der Siegerrunde mit seinem Eschley fehlerfrei und der Schnellste.


Foto: L.B. Wegener

Landespony-Turnier in Nürnberg - Erfolg für Lena Donandt

Springpokal

Silber für die A-Springmannschaft von Oberbayern mit u.a. Lena Donandt, Oberding

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Oberbayerische Meisterschaft der Zweispänner Pferde –
Gold für Jutta Hartmann

In der Oberbayerischen Meisterschaft der Zweispänner Pferde gelang es Jutta Hartmann aus Mindelstetten die Goldmedaille zu erringen.
Jutta Hartmann siehe Dritte von Links


Foto: Feldmann

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Sponsor Anton Hirschberger

gesehen im ESPRESSO:

Anton Hirschberger, unser Sponsor des Sparkassen-Fohlen-Cup’s in Ingolstadt


Foto: Espresso

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Bundeschampionate live auf www.ClipMyHorse.de

Erstmals können die bedeutendsten Prüfungen des Bundeschampionates 2008 in Warendorf via Internet auf www.ClipMyHorse.de verfolgt werden.

Details siehe hier [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

14. SPARKASSEN-Fohlen-Championat

zu den Ergebnissen [mehr...] (MS-Excel-Format)

zum Bericht [mehr...]

zu den Bildern [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Unsere Mitglieder sind wieder unschlagbar in Sachen Pferdezucht

Auf so gut wie jeder Veranstaltung sind „unsere Fohlen die Besten“: Goldprämiert und Tagessieger

Hier ein Auszug unserer „Siegerfohlen“ [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: Bernd Landes

14. SPARKASSEN-Fohlen-Championat am 15.8.2008 in Ingolstadt/Hagau

Details siehe unter „Veranstaltungen“ [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wir begrüßen als neues Mitglied:

 Herrn Helmut Neubauer aus Vilsbiburg
 Frau Gudrun Kneißl aus Aichach-Sulzbach
Conny Büchele, Lauterbach
Irmgard Pfänder, Langerringen

Herzlich Willkommen!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Turnier Beilngries

Dressurprüfung Kl. M:
3. Platz für Sabrina Spielvogel auf „Ole“

Komb. Reiter-Wettbewerb:
2. Platz Katharina Graf auf Schönbrunn Laura
Z/B: Kerstin Graf, Niederwöhr

Dressurprüfung Klasse A:/1. Abt.:
Parole d’honneur (Plasir d’Amour/Weltmeyer)
Z: Else-Hermine Schnell

3. Platz Amiga Hit (Diamond Hit/Rio Negro)
Z: Katrin Landes, Ingolstadt

Dressurprüfung Klasse A:/2. Abt.:
2. Platz Sigrun Roissl auf Genito Roi
3. Platz Stefanie Erdmann auf Chiara

Dressurprüfung Kl. L – Trense:
2. Platz Yvonne Betz von Treuberg auf Lara

Dressurprüfung Kl. L – Kandarre:
2. Platz Eva-Maria Ott auf Princess KL
Z: Fam. Lederer, Karlshuld

Springprüfung mit Idealzeit Klasse L:
1. Platz Michaela Ketzler auf Gamble’s Game
3. Platz Stefanie Erdmann, Kasing auf Orcana von Heraldik/San Carlos
Züchter: Artur Landes, Ingolstadt

Springprüfung Kl. L:
1. Platz Stefanie Erdmann auf Orcana
Züchter: Artur Landes, Ingolstadt

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Gut Fohlenhof/Königsbrunn – Familie Schmid auf Siegeskurs

Einen Doppelsieg gab es für Maximilian Schmid: Mit Cuckoo, Halbbruder von Noltes Küchengirl, gewann er die Amateur-Springprüfung der Kl. S* mit Stechen, mit Asset siegte er sowohl im M** Springen für achtjährige Pferde als auch im M*-Springen. Erfolgreich auch der Ritt der Mutter Eva Schmid – auf dem Vollbruder von Noltes Küchengirl Lord’s Guy siegte das Paar überlegen in der Springpferdeprüfung Kl. A**.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Richelsdorf/Hessen – Nanni Jennissen Sieg im S-Springen

Auch für Nanni Jennissen war Richelsdorf die Reise wert: Mit ihrem achtjährigen Holsteiner Aperol gelang ihr im abschließenden S**-Springen mit Stechen der Sprung aufs Treppchen: Sie erreichte Platz 3.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Salgen – Robert Sirch placiert

CIC**
4. Platz für Robert Sirch auf Ballymakenny

CIC*
4. Platz für Daily Harry – Dunhill/King Luthier xx
(Züchter: Robert und Susanne Sirch, Fischern)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Gut Sedlbrunn bei Pöttmes – Georg Schweiger wird Zweiter

Im S* mit Siegerrunde konnte Georg Schweiger, Hagau auf Frühlingsgirl Platz 2 erreiten.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Remlingen –Rogranna, Lautrec und Rigamento tragen sich in die Siegerlisten ein

Großer Preis von Remlingen:
2. Platz Jürgen Panzer auf Rogranna (Lagranno/Zeus)
Z: Christa Becker, Aßling

Springprüfung Kl. S*:
2. Platz Jürgen Panzer auf Rogranna
Z: Christa Becker, Aßling

Zeitspringprüfung KJl. S*:
2. Platz für Jürgen Panzer auf Rogranna

Dressurprüfung Kl. S*
Prix St. Georges:
1. Platz für Lautrec (Lord Sinclair/Adlerschild) – Dr. Tina von Block
Z: Martin Niedermair, Aying
2. Platz für Rigamento OLD (Riccione/Weltmeyer) - Dr. Katja Weisbrod
B: Gestüt Galmbacher, Umpfenbach

Dresurprüfung Kl. S*:
1. Platz für Lautrec – Dr. Tina von Blick
Z: Martin Niedermair, Aying

Dressurprüfung Kl. S*:
2. Platz für Lautrec – Dr. Tina von Block
Z: Martin Niedermair, Aying

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Claus Hipp wird Honorarkonsul

Der Pfaffenhofener Babykosthersteller Claus Hipp wird Honorarkonsul Georgiens in München. Der georgische Staatspräsident persönlich wolle Hipp am 19.8. in München in sein neues Amt einführen, teilte eine Sprecherin des Unternehmers gestern in München mit. Hipp sei Georgien seit langem verbunden, nicht zuletzt durch seine Lehrtätigkeit an der Kunstakademie in der Hauptstadt Tiflis, betonte sie.

Das neue Honorarkonsulat ist für Bayern und Baden-Württemberg zuständig. Hipp betonte, er engagiere sich gern für Georgien. „Es ist ein großartiges kleines Land, welches tapfer seine Freiheit und Unabhängigkeit errungen hat und zu verteidigen sucht“, sagte er laut Mitteilung.

Honorarkonsuln arbeiten entgegen einer weit verbreiteten Meinung nicht gegen Honorar, sondern ehrenamtlich. Ein Honorarkonsul ist kein Berufsdiplomat, genießt aber in seiner Amtstätigkeit Immunität.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

GALMBACHER-Fohlen-Championat am Sonntag, den 10.8.2008 auf Schlossgut Bernersried, Umpfenbach

Details siehe unter www.galmbacher.com

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wir wünschen allen erholsame Urlaubstage!

PZG Holledau

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Verkaufspferde-Tage auf Gestüt Birkhof

wer ein Pferd mit Zukunft sucht (Süddeutscher Champion, Bundeschampion etc.) hat die Möglichkeit dieses nächste Woche am Birkhof bei der Verkaufspferdewoche zu finden...

Details siehe unter www.gestuet-birkhof.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

3.8.2008 Fohlenchampionat am Gestüt BIRKHOF

Details siehe hier www.gestuet-birkhof.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Palominos nicht zu schlagen:

Beim Fohlen-Championat der Pony’s auf dem Ponygestüt Keltenschanze der Familie Urban in Finning am Ammersee (http://www.reitpony-bayern.de/) waren insbesondere die Palomino-Hengstfohlen unserer Mitglieder Antje Lederer und Nadine Grimm eine Klasse für sich....

Deutsches Reitpony:

1. Reservesieger (sowie heimlicher Sieger und Publikumsliebling) wird
FL Perlkönig von FS Pontiac- aus der Schönweils Jubiena
Züchter und Besitzer : Antje Lederer

Der 1 b-Preis ging an den herrlichen Gründleinshofs Karat Royal, Palominohengstfohlen von Kir Royal aus der Gründleinshofs Galadriel von Mephisto

Weitere vordere Plätze in diesem Wettbewerb gingen an Nachkommen der Hengste des Gestüts Keltenschanze: FS Pontiac, Kelts De Angelo sowie Kelts Poque.

Fotos: Manfred Grebler

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: B. Landes

2. Süddeutsche Elite-Markt Nördlingen

Unsere Mitglieder Fam. Dr. Bludau und Manfred Wöllmer erzielen Spitzenpreise 17 500 Euro für ein Fohlen von Chambertin/Calypso II
Z: Manfred Wöllmer aus Nördlingen und

13 000 Euro für ein Fohlen von Diamond Hit/Welt Hit II aus dem Hause der Fam. Dr. Dirk Bludau, Buch-Gannertshofen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: Schreiner

Süddeutsche Championate in Nördlingen

Das Süddeutsche Championat wird immer mehr ein „Birkhof“-Championat. War der „Birkhof“ im letzten Jahr schon sehr gut mit dabei ist er in diesem Jahr gar unschlagbar. 3 Süddeutsche Champion-Titel und damit Goldmedaille errangen „Don Diamond“, „Denario“ und „Alassio’s Boy“. Hinzu kommen die Vize-Champion-Titel von „Release“ und „Birkhof’s Meraldik“.

Wir gratulieren ganz herzlich dem Gestüt Birkhof sowie allen Züchtern und Besitzern der placierten Pferde!

Ergebnisse:

Finale 3jährige Hengste:

3. Platz und Bronzemedaille für Lord Falo (Lord Loxley/Caligula)
Z: Martin Niedermair, Aying

5. Platz Stockholm (Stedinger/Silvio I)
Z: Stutenmilchgestüt Schwarz, Moorenweis

6. Platz Pagalli (Pasalongo/Wolkentanz II)
R: Walter Wadenspanner
Z: Zuchthof Wadenspanner, Pattendorf

Finale 3 jährige Stuten und Wallache:

4. Platz für Florenz (Sir Donnerhall/Florestan I)
Z: Manfred Wöllmer, Nördlingen

Finale 4jährige Stuten und Wallache:

2. Platz – Silbermedaille – Süddeutscher Vizechampion:
Release von Royaldik/Contender
B: Gestüt Birkhof

Finale 4jährige Hengste:

1. Platz – Goldmedaille – Süddeutscher Champion:
Birkhof’s Don Diamond (Diamond Hit/Carolus I)
R: Nicole Casper, Donzdorf

Dressurprüfung Klasse L – 5jährige Pferde

Qualifikation zum Bundeschampionat des Deutschen Dressurpferdes:

1. Platz – Goldmedaille – Süddeutcher Champion:
Birkhofs Denario (Denaro/Fair Play)
R: Nicole Casper
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

Dressurpferdeprüfung Kl. M – 6jährige Pferde:

Qualifikation zum Bundeschampionat des Deutschen Dressurpferdes:

1. Platz – Goldmedaille – Süddeutscher Champion:

Alassio’s Boy (Alassio/Heraldik xx)
Z: Peter Merktle, Biberbach
R: Nicole Casper
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

2. Platz: Silbermedaille – Süddeutscher Vize-Champion:

Birkhofs Meraldik (Münchhausen/Caramel xx)
R: Nicole Casper
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

Dressurpferdeprüfung Klasse M – 6 jährige Pferde
Qualifikation zum Bundeschampionat des Deutschen Reitpferdes:

2. Platz: Sir Alfred (Sandro Hit/Dream of Heidelberg)
R: Nicole Casper
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf


St. Georg Special –
Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal:

1. Platz für Lautrec (Lord Sinclair/Adlerschild xx)
Z: Martin Niedermair, Aying

Außerdem placiert bzw. gewonnen haben:

Ponystilspringprüfung Kl. L:

Platz 3 und Platz 5 für Lena Donandt auf Best Pony Pit

Dressurprüfung Kl. S* auf Trense:

2. Platz für Nicole Casper auf Rubicioso (Rubicell/Landioso)

Großer Preis der EmBW AG:

1. Platz für Sabrina (Sandro Hit/Landadel)
Z/B: Josef Estendorfer, Hohenbrunn

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Captain Fire/Golden Joy J"
Foto: Dill

2. Süddeutscher Elite-Fohlenmarkt am 26.7. und Süddeutsche Championate in Nördlingen

Weitere Infos siehe hier:
http://www.sueddeutsche-pferdezuchtverbaende.com/

Wir drücken unseren Mitgliedern und Beschickern ganz fest die Daumen und wünschen recht viel Erfolg auf der Auktion!

- Andrea Kaufmann, Fohlen von Quaterback

- Fam. Dr. Dirk Bludau, Fohlen von Don Diamond

- Fam. Knott, Fohlen von Fürst Piccolo

- Manfred Wöllmer, Fohlen von Chambertin

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wir begrüßen als neue Mitglieder:

Fabian Stockamp, Oldisleben

Herzlich Willkommen!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Super Erfolge in Sachen Pony-Zucht der Familie Donandt


"Donandt Best Sympathie"
Foto: Korinna Suckardt

Nicht nur der Sieg der Landesschau in diesem Jahr mit Best Sympathie war für die Familie Donandt ein großer Erfolg – auch in Sachen Zucht läuft derzeit alles optimal:

So konnte sich das Reitpony Best Lady Energy gleich zweimal für das Bundeschampionat
Qualifizieren und Best Ciacomo der Bruder von Best Lady Energy (erfolgreich vorgestellt von Tina Donandt) geht bei der Pony-Europameisterschaft (Spanien) an den Start.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Little Wern Charlie vom Gestüt Hoffmann gekört

Gekört wurde anlässlich der ZfDP-Körung in Lentföhrden:

Little Wern Charlie – Pony der Sektion Welsh A
Besitzer: Annett Hoffmann, Bachstedt

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Sternhengste des Südens

Süd ***-Hengste sind süddeutsch gekört, süddeutsch gebrannt und sind auf einer Deckstation in einem der vier Süddeutschen Pferdezuchtverbände stationiert:

Süd *** -Hengste:

 Lord Falo S
von Lord Loxley/CSonntag, 10 Mai, 2009 22:40> DON DIAMOND
von Diamond Hit/Carolus I
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 Stockholm
von Stedinger/Silvio I
Züchter: Stutenmilch-Gestüt Schwarz, Moorenweis

Süd****-Hengste

Diesen Titel bekommt, wer zwischen 3- und 6-jährig und süddeutsch brannt und/oder gekört ist, in der Zucht eingesetzt wird und entweder beim Bundeschampionat placiert oder mindestens Dritter beim Süddeutschen Reitpferde-Championat war. Fünf- und Sechsjährige müssen eine Qualifikation für Warendorf mit der Mindestnote 8,0 absolviert haben.

Beide Gruppen haben den Vorteil, dass man beim Benutzen dieser Hengste von der Gebühr „ausserbayerische Hengste“ befreit ist. Das sind je nach dem bis zu 50.00 Euro pro Fohlen.

Süd****-Hengste:

 Birkhof’s Denario
von Denaro/Fair Play/Matcho AA
Bundeschampion, Süddeutscher und Landeschampion 2007
Süddeutscher Körsieger 2006
qualifiziert Bundeschampionat 2008 Dressur
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 Alassio’s Boy
von Alassio/Heraldik xx
Vize-Bundeschampion 2006
Züchter: Peter Merktle, Biberbach
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 Acordelli
von Acord II/Cor de la Bryere
Qualifiziert zum Bundeschampionat Springen 2005 und 2006
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 Montepiano I
von Monteverdi/Piaster
Qualifiziert Bundeschampionat Dressur 2006
Besitzer: Zuchthof Wadenspanner, Pattendorf

Aktuell werden die Südstern-Hengste auf der Homepage der süddeutschen Hengsthalter im Internet unter www.sueddeutsche-hengsthalter.com gelistet.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Sieg für Alicia in der Stutenleistungsprüfung Blonhofen:

Mit der Endnote 8,1 (davon als Teilnote eine 9,0 im Springen) siegt anlässlich dieser Stutenleistungsprüfung

Alicia von Acord’s Champion/Akzent II
Z/B: Fam. Dr. Dirk Bludau, Buch-Gannertshofen


"Bludau Alicia"
Foto: LfL

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Dave von Denaro gewinnt das schwarzgoldene Band

Das schwarzgoldene Band für das beste fünSonntag, 10 Mai, 2009 22:40Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40rigen Hengste in Tübingen. Von Nicole Casper ausgezeichnet vorgestellt erhielt er im Trab die Höchstnote 10. Auch Fremdreiter Peter Wetzel vergab die 10 für Don Diamond. Züchterin ist Stefanie Hofmann aus Mudau
Die Noten im Einzelnen: Trab 10,0 - Galopp 9,5 - Schritt 9,0 -Qualität des Körperbaus 9,5 - Erfüllung der altersgSonntag, 10 Mai, 2009 22:40 9,5

Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40Sonntag, 10 Mai, 2009 22:40/a>
"Don Diamond"
Foto: M. Schreiner

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Royaldik erfolgreich

Beim Landeschampionat in Tübingen waren wieder einige auffallende Royaldik-Nachkommen zu sehen. Doch auch Royaldik selbst war in Tübingen erfolgreich
Unter Falk Stankus, der ihn seit März '08 reitet, belegte er in einer M**-Dressurprüfung den 2. Platz. Der erste Einsatz in der Klasse S ist demnächst geplant.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Grafenstolz CCI**-Sieger in Frankreich

In überragender Form präsentierten sich Grafenstolz und Michael Jung am vergangenen Wochenende. Sie gewannen die internationale Zwei-Sterne-Vielseitigkeitsprüfung im französischen Compiègne.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Nominierte Pferde (Stand Juni) zum Bundeschampionat 2008:

6jährige Springpferde:

 Goldrush von Golden Joy J/Carthago
Besitzer: Jennissen, Friedberg

 Golden Eye von Golden Joy J/Cor de Angelo
Besitzer: Jennissen, Friedberg

 Luke Mc Donald (Lord Incipit/Sirius)
Z/B: Karl Gruber, Ingolstadt
R: Wolfgang Winter, Geisenfeld

 Quite Magic (Quidam de Revel/Contender
Besitzer : Gestüt Galmbacher, Umpfenbach

6 jährige Dressurpferde:

 Sir Alfred (Sandro Hit/Dream of Heidelberg)
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 Meraldik (Münchhausen/Caramel xx)
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf

5jährige Dressurpferde:

 Birkhof’s Denario von Denaro/Fair Play
Besitzer: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 Dave (Denaro/Rehberg)
Besitzer: Familie Casper, Donzdorf

5 jährige Springpferde:

 Imothep (C-Indoctro/Calvados)
Besitzer: Gestüt Galmbacher, Umpfenbach

 Cabarlord (Cabardino/Leonardo I)
qualifiziert in Oberndorf mit der sagenhaften WN 9,5
Details siehe unter http://www.galmbacher.com/de/startseite
Besitzer: Gestüt Galmbacher, Umpfenbach

4 jährige Stuten und Wallache:

 Parole (Pasolongo/Rosso di Sera)
Reiter: Walter Wadenspanner
Besitzer: Maria Wadenspanner

 Ribeau Coeur (Rubin Royal/Raueck)
Züchter : Martin Niedermair, Aying

3jährige Hengste:

 Lord Falo ( Lord Loxley/Caligula)
Züchter: Martin Niedermair, Aying

 Lunatico (Acord’s Son R/Licotus)
Z: Fam. Dr. Dirk Bludau, Buch-Gannertshofen

3 jährige Stuten und Wallache:

 Florenz (Sir Donnerhall/Florestan I)
Besitzer: Manfred Wöllmer, Nördlingen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Deutsche Meisterschaften der Jungzüchter:

Vom 13. – 15. Juni 2008 fanden die Deutschen Meisterschaften der Jungzüchter in Holstein statt. Die Bayerische Mannschaft bestand unter anderem aus unseren Mitgliedern:

 Anika Liebhaber und
 Ulrike Schachner

Die Bayerische Mannschaft belegte in diesem Wettbewerb einen 5. Platz.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Rogranna siegt in Ostheim

Rogranna hat am Sonntag der Tochter Ihres Besitzers ein Geburtstagsgeschenk gemacht:
Den Sieg im S mit Siegerrunde in Ostheim v.d.Rhön. Desweiteren konnte Rogranna einen 2. Platz im M** erreichen. Tochter Roxanne machte es der Mutter nach und platzierte sich im M* auf den Platz und einem weiteren M** auf Platz 3. Im S*-Zeit behauptete sie sich auf Platz 2.
Züchterin: Christa Becker, Aßling.


"Roxanne"
Foto: Privat


Balve Sabrina und Noltes Küchengirl placiert

Marcus Ehning hatte zu diesem Anlass zwei Pferde mit Bayernbrand gesattelt. Mit Noltes Küchengirl von Lord Z/Cambridge Cole , Züchter: Eva-Maria Schmid, Utting, bestritt er die Deutsche Meisterschaft, mit Sabrina von Sandro Boy/Landadel, Züchter: Josef Estendorfer, Hohenbrunn, startete er in internationalen Prüfungen der Schweren Klasse.

Die DM der Springreiter war natürlich der Höhepunkt dieser Veranstaltung. Es gab zwei Wertungen mit jeweils 2 Umläufen. Mit jeweils 4 Fehlerpunkten in der 1. und 2. Wertung kamen Noltes Küchengirl und Marcus Ehning auf eine Gesamtpunktzahl von 8 Strafpunkten. Damit belegte das Paar in der Einzelwertung Platz 5.

Nach der erfolgreichen DM sattelte Marcus Ehning seine Bayernstute Sabrina und placierte sich in zwei Springprüfungen der Klasse S. Eine Zwei-Phasen-Springprüfung der Kleinen Tour beendete das Paar mit Null Fehlerpunkten auf dem 7. Rang. Den 10. Platz belegten die beiden in einer Springprüfung Klasse S*** mit Stechen.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

S&G Goldstadt Cup, Pforzheimer Springturnier CSI***
Sieg für Noltes Küchengirl, 3. Platz für Sabrina

Noltes Küchengirl von Lord Z/Cambridge Cole, Züchter: Eva-Maria Schmid, Utting, unter dem Sattel von Marcus Ehning siegt in der int. Springprüfung Klasse S (1,50 m).
Sabrina von Sandro Boy/Landadel aus der Zucht von Josef Estendorfer, Hohenbrunn, placiert sich auf Platz 3 in einer int. Springprüfung mit Stechen (1,55m).

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Taufkirchen – Chantree platziert sich in der S-Dressur

Chantree (Concord/Pit) Züchter: Günter Kaczmarek, Ingolstadt, placiert sich in der Dressurprüfung Klasse S auf Platz 9.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Heidelberg - vordere Placierungen für Rogranna

Rogranna von Lagranno/Zeus, Züchterin: Christa Becker, Aßling, placiert sich unter Jürgen Panzer in einer Springprüfung Kl. S* mit Stechen auf Platz 3 und in einer Springprüfung Kl. S* mit Stechen auf Platz 5.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Großostheim – Dragon placiert sich in Dressurprüfungen Kl. S

Dragon von Donnerschlag/Rhodos), Züchter: Manfred Wöllmer, Nördlingen placiert sich in Großostheim unter Philipp Mücke in zwei Dressurprüfungen Klasse S* jeweils auf Platz 3.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Weiden – Rockbarton in S-Dressurprüfungen placiert

CCM-SLK’s Rockbarton (Rivero II/Mattheis) aus der Zucht von Martin Niedermair, Aying placiert sich unter Uwe Schwazn in einer Dressurprüfung Klasse S*** mit Piaffe und Passage auf Platz 2 und in einer Dressurprüfung Klasse S*** Grand Prix Special auf Platz 8.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Turnier Hagau

Springprüfung Klasse M*:
3. Platz für Georg Schweiger, Hagau auf Frühlingsgirl

Punktespringprüfung Klasse M*/1. Abteilung
3. Platz für Georg Schweiger auf Lakritz (von Lord Incipit)
Züchter: Artur Landes

Punktespringprüfung Klasse M*/2. Abteilung
1. Platz für Wolfgang Winter auf Quincipit
Züchter/Besitzer: Karl Gruber, Ingolstadt

Zeitspringprüfung Klasse M*/2. Abteilung:
1. Platz für Georg Schweiger auf Luna

Springprüfung Klasse M*/1. Abteilung:
1. Platz für Kerstin Graf auf Mighty (Coriograph/Le Grand)
Züchter: Fam. Graf, Niederwöhr

Springprüfung Klasse L/1. Abteilung:
2. Platz für Nicole Schrötzlmair, Münchsmünster auf Cleopatra

Springprüfung Klasse L/2. Abteilung:
3. Platz für Kirsten Schweiger, Hagau auf Frühlingsgirl

Springprüfung Klasse A* mit Stilwertung:
5. Platz für Karin Ebner, Mindelstetten auf Caloy

Springprüfung Klasse A**/2. Abteilung:
3. Platz für Roland Hugl, Rohrenfels auf Almara

Springpferdeprüfung Klasse A**/1. Abteilung:
1. Platz für Wolfgang Winter, Geisenfeld auf Grappa

Springpferdeprüfung Klasse A**/2. Abteilung:
3. Platz für Georg Schweiger auf Cocomero (Clooney/Landadel)
Z: Lisa Huber, Grafendorf

Springpferdeprüfung Klasse L/1. Abteilung:
2. Platz für Wolfgang Winter auf Cluster
5. Platz für Georg Schweiger auf Picaro

Springpferdeprüfung Klasse L:
3. Platz für Georg Schweiger auf Sandos (Semper Odem/Lanthan)
Z: Karl Hugl, Rohrenfels

Springpferdeprüfung Klasse M:
2. Platz für Wolfgang Winter auf Luke Mc Donald
Z/B: Karl Gruber, Ingolstadt

Dressurpferdeprüfung Klasse L:
2. Platz für Renate Voglsang, Gut Winkelacker auf Starlight
3. Platz für Eva Wittmann-Ott, Gut Winkelacker auf Princess KL
Z: Fam. Lederer, Karlshuld

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Großes PONY-Fohlenchampionat am Sonntag, den 20.7.2008 auf dem Betrieb von Familie Urban in Finning am Ammersee

www.reitpony-bayern.de

Vertreter fast aller in Bayern gezüchteten Ponyrassen, vom bekannten Shetlandpony über zahlreiche weitere englische Ponyrassen wie z. B. Welsh-, Connemara-, Dartmoorpony, vom Knabstrupper bis hin zum sportlich geprägten Deutschen Reitpony werden dort zu bewundern sein.

Details siehe hier [mehr...]
Zeitplan [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

GALMBACHER und BIRKHOF auf ganzer Linie erfolgreich

Unsere Mitglieder, die Hengststationen Birkhof www.gestuet-birkhof.de und Galmbacher www.galmbacher.com warten mit ständig neuen Erfolgsnachrichten auf....

So konnte „Don Diamond“ (Diamond Hit/Carolus I) mit weitem Abstand und der sensationellen Wertnote 9,63 das Landeschampionat der vierjährigen Hengste in Tübingen gewinnen. Von Nicole Casper ausgezeichnet vorgestellt erhielt er im Trab die Höchstnote 10! Auch Fremdreiter Peter Wetzel vergab die 10 für Don Diamond. Hier die Einzelnoten: Trab 10,0 - Galopp 9,5 - Schritt 9,0 -Qualität des Körperbaus 9,5 - Erfüllung der altersgemäßen Kriterien der Skala der Ausbildung 9,5 - Harmonie der Vorstellung 9,5.

Damit steht dem Start vom Don Diamond auf dem Bundeschampionat nichts mehr im Wege – aber nicht nur er, sondern auch seine „Kollegen“ Meraldik
(Münchhausen/Caramel xx), Denario (Denaro/Fair Play) und Sir Alfred (Sandro Hit/Dream of Heidelberg) haben das Ticket für Warendorf in der Tasche...!

Details siehe unter www.gestuet-birkhof.de

Das Gestüt Galmbacher hat erst neulich mit „Rigamento“ (Riccione/Weltmeyer) dem sensationellen Sieger vom Dressurturnier Aubenhausen gestellt und von sich reden gemacht – Rigamento hat sich damit mittlerweile sage und schreibe bereits zum Drittenmale (!) zum Finale des Nürnberger Burgpokal qualifiziert hat.

Aber auch die Riege der Springhengste des Gestüts setzt sich stets ins beste Licht:

So gelang Cabarlord (Cabardino/Leonardo I), das „Kunststück“ sich mit WN 9,5 (!) für das Bundeschampionat Springen zu qualifizieren. Aber nicht nur er, auch seine Kollegen „Quite Magic (Quidam de Revel/Contender), „Imothep“ (C-Indoctro/Calvados) und Caranos haben die Fahrtkarten für Warendorf schon in der Tasche.

Weitere Details siehe unter www.galmbacher.com

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: Hubert Fischer

Wir begrüßen als unser neues Mitglied:

 Carsten Lenz, München

allen bekannt als Leiter der Reit- und Fahrschule München sowie des weiteren:

 Thilo Bals, Manching

 Beate Mader aus Bad Tölz und

 Regine Randlkofer, Starnberg
Tierheilpraxis
www.rr-tierheilpraxis.de

Herzlich Willkommen!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Reitpferdeprüfungen anlässlich der Landesschau München-Riem

Bei den Reitpferdeprüfungen in München-Riem sorgten die Ausnahmepferde „Lord Falo“ (1. Reservesieger der Süddeutschen Körung) und „Florenz“ (Siegerstute Landesschau) für aufsehenerregenden Runden. Vermutlich dürften beide mit diesen Vorstellungen ihre „Tickets“ für Warendorf gelöst haben.

Die Abteilung der 4-jährigen Pferde wurde zu einem „Wadenspanner-Festival“: Drei (!) der sieben Placierungen (dabei ein Reservesieg mit der frisch gekürten SPA Parole) gingen auf das Konto von Walter Wadenspanner, Pattendorf – alle Pferde sind zudem „waschechte Wadenspanners“, heißt, sie gehen alle auf den legendären Vererber „Piaster“ zurück.

Reitpferdeprüfung 3jährige:


"Lord Falo"
Foto: Hubert Fischer

1. Platz WN 8,25 für Lord Falo (Lord Loxley/Caligula)
Züchter: Martin Niedermair, Aying

2. Platz WN 8,08 für Florenz (Sir Donnerhall/Florestan I)
Besitzer: Manfred Wöllmer, Nördlingen

Reitpferdeprüfungen 4jährige Pferde:

2. Platz für Parole
Reiter: Walter Wadenspanner, Pattendorf
Besitzer: Zuchthof Wadenspanner

3. Platz für Percy
Reiter: Walter Wadenspanner
Besitzer: Zuchthof Wadenspanner

5. Platz für Paper Moon
Reiter: Walter Wadenspanner
Besitzer: Zuchthof Wadenspanner

Gewöhnungsprüfung für Reitpferde:

3. Platz für Frodo MM
Züchter/Besiter: Marion Mendel, Kranzberg

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Ute Donandt wird der Züchtermedaille in Silber ausgezeichnet


"Donandt Best Sympathie"
Foto: Korinna Schuchardt

Ute Donandt aus Oberding wurde anlässlich der Landesschau München-Riem
für Verdienste in Sachen Pferdezucht vom Tierzuchtreferent Anton Sauerer, StmLF mit der staatlichen Züchtermedaille in Silber ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Sandro Boy (von Sandro/Grannus/Argentinus)
eines der weltbesten Springpferde überhaupt –
wird Oldenburger Sportpferd im Mai

Besitzer: Josef Estendorfer, Hohenbrunn


"Sandro Boy"
Foto: Schreiner

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Maximilian Ziegler bekommt Feinschliff in den Niederlanden

Seit Februar – wir haben berichtet- ist Maximilian Ziegler bei Familie van der Voorn in den Niederlanden tätig. Mit dabei sind seine beiden Stuten Colette und die bayerisch gezogene Aline. Außerdem hat er dort viele Youngster in Beritt. Übrigens: Max hat bereits rund 60 S-Springen gewonnen. Vor den Festlichkeiten hat er sich bisher allerdings gedrückt, das Goldene Reitabzeichen wollte er sich noch nicht überreichen lassen.
Aus Bayerns Pferde Zucht und Sport

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

CSI *** Hamburg – Nolte’s Küchengirl und Corano siegreich

In einer int. Springprüfung blieben Marcus Ehning und Noltes Küchengirl (Lord Z/Cambridge Cole), Z: Eva-Maria Schmid, Utting, fehlerfrei und belegten bei starker internationaler Konkurrenz den 8. Platz. In einer weiteren internationalen Springprüfung –mittlere Tour- placierte sich der 8jährige bayerisch gebrannte Corano „Calido II/Bordolino), Z. Franz Peter Jenissen, Friedberg mit einer O-Fehler-Runde (Reiterin Stefanie Görlich) und einer hervorragenden Zeit den 3. Platz.


"Noltes Küchengirl"
Foto: Schreiner

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wiesbadener Pfingsturnier – Noltes Küchengirl placiert

Noltes Küchengirl (Lord Z/ Cambridge Cole) Züchterin: Eva Maria Schmid, Utting, und ihr Reiter Marcus Ehning placierten sich beim int. Turnier in Wiesbaden gleich zwei mal in einer int. Springprüfung mit Siegerrunde belegten die beiden nach einer Null-Fehlerrundeden 5. Rang, den 9. Platz errang das Paar nach weiteren Null-Fehler-Punkten im Championat von Wiesbaden, einer int. Springprüfung.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Ballymakenny – in Wiesbaden anl. int. Vielseitigkeit placiert

Zwei bayerische Pferde konnten sich außerdem in der Teilprüfung Gelände einer int. Vielseitigkeitsprüfung CIC** behaupten. Einer davon ist Ballymakenny unter dem Sattel von Robert Sirch, Fischen.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Holzheim – Werner Sailer wird Zweiter

In einer Springprüfung der Klasse S * mit Siegerrunde placierte sich Werner Sailer mit Jogging Brot’s Provence mit einem Abwurf im Stechen auf Platz 2.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Salgen – Robert Sirch dominiert die Vielseitigkeit

Beim int. Vielseitigkeitsturnier in Salgen hatten einige Bayerische Pferde ein Wörtchen mitzureden. Im CIC* rangierte Julia Held mit Daily Harry (dunhill/King Luthier xx, Züchter: Robert Sirch, Fischen auf Platz 4. Louella von Landjonker/King Luthier xx, Züchter: ebenfalls Robert Sirch placierte sich mit ihrem Züchter auf Platz 9.
Im CIC** erreichten Robert Sirch und sein bewährter Ballymakenny Platz 4.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hamburger Maimarkt-Turnier: La Rochelle placiert

Den 61. Platz belegte die 12-jährige Stute La Rochelle (Lanacar/Captain Incipit) aus der Zucht des verstorbenen Vorsitzenden der PZG Holledau, Max Pfaller, Greding unter dem Sattel von Michael Vogel in einer Zweiphasenspringprüfung Kl. S* für Amateure.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Herrieden – Jürgen Panzer mit Rogranna und Roxanne placiert

Gleich mehrere Placierungen konnte Jürgen Panzer mit Rogranna und deren Tochter Roxanne in Herrieden einheimsen. In der Zeitspringprüfung Kl. S* war Rogranna (von Lagranno/Zeus), Züchter: Christa Becker, Aßling, 5. placiert, während Roxanne (von Fredericus An/Lagranno) sich auf Rang 10 placierte. In einer Springprüfung der Klasse S* mit Stechen war Roxanne nach einer fehlerfreien Runde im Stechen 2. und in einer weiteren Springprüfung der Klasse S* konnte Rogranna wiederum mit einer fehlerfreien Runde Rang 5 einnehmen.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Reitturnier Kasing

Springprüfung Klasse L mit Qualifikation zum Reitsport-Schweiger-Cup mit Stechen:
3. Platz Nicole Schrötzlmair, Niederwöhr auf Cleopatra

Dressurwettbewerb Klasse E/KPVI-Junioren-Cup-Wertung:
3. Platz für Katharina Graf , Niederwöhr auf Schönbrunn Laura

Punktespringprüfung Klasse L/1. Abteilung:
3. Platz für Kirsten Schweiger, Hagau auf Papaena Libera

Punktespringprüfung Klasse L/2. Abteilung:
1. Platz und damit Sieg für Kirsten Schweiger auf Frühlingsgirl

Zeitspringprüfung Klasse L:/2. Abteilung:
1. Platz und damit Sieg für Georg Schweiger, Hagau auf Luna

Springprüfung Klasse M* mit Stechen/1. Abteilung:
4. Platz für Kirsten Schweiger auf Frühlingsgirl

Springprüfung Klasse M* mit Stechen/2. Abteilung:
5. Platz für Kerstin Graf, Niederwöhr auf Mighty G
(Z/B: Fam. Graf, Niederwöhr)

Springpferdeprüfung Klasse A:
4. Platz für Georg Schweiger auf Cataldo

Springpferdeprüfung Klasse L:
Georg Schweiger auf Sandos (Semper Odem/Lanthan)
Züchter: Karl Hugl, Rohrenfels

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Turnier in Pöttmes
Georg Schweiger der erfolgreichste regionale Reiter in Pöttmes erfolgreich

Großen Preis; S*mit Siegerrunde:
2. Platz für Georg Schweiger, Ingolstadt auf Frühlingsgirl

M-Springen:
1. Platz für Georg Schweiger auf Frühlingsgirl

A-Springen:
1. Platz für Georg Schweiger auf Cocomero (Clooney/Landadel)
Züchter: Lisa Widmann-Huber, Rudelzhausen)

L-Springpferdeprüfung
2. Platz für Georg Schweiger auf „Queri“ (Quartier Latin/Raueck I),
Züchter: Peter Hausler, Ratzenhofen

Springen Klasse L:
1. Platz und Sieg für Thomas Hugl auf Lotus (Lord Incipit / Aprilscherz),
Züchter: Karl Hugl, Rohrenfels

M-Springen
1. Platz und Sieg für Erich Hopf auf Alegra (Aramis/April-Scherz).
Züchter: Karl Hugl, Rohrenfels

Springprüfung Klasse A:
3. Platz für Roland Hugl auf Almara

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Rigamento" mit Dr. Katja Weisbrod
Foto: Jan Reumann

Rigamento siegt in Aubenhausen und qualifiziert sich für das Finale des Nürnberger Burgpokals

Rigamento, der braune Hengst vom Gestüt Galmbacher ist einer, der nie seine Form verliert. [mehr...]

-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Fidji" – (Blue Horse Don Romanoff/Ferragamo) ein Fohlen, wie es nicht alle Tage geboren wird.
Es hat alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt und wurde teuerstes Auktionsfohlen in München-Riem.
Seine Karriere startete es auf der Reitanlage Gut Winkelacker...
Züchter: Robert Mayr, Berg im Gau.
Foto: Fischer

Fohlenprämierung und Marktauswahl am 8.7.2008 auf Gut Winkelacker

Einen ersten Auftritt hat die „junge Garde“. Gemeint sind damit die Fohlen, die hoffnungsvolle Zukunft für alle Reiter und ihre Erzeuger, die Pferdezüchter. Der Fohlenjahrgang 2008 präsentiert sich am 8.7. das erste Mal der breiten Öffentlichkeit und das gleich auch noch zu einem ganz wichtigen Termin. Ab 9.00 Uhr werden auf der Reitanlage Gut Winkelacker in Oberbrunnenreuth alle vorgestellten Fohlen von den gestrengen Augen des Zuchtleiters und weiterer Jury-Mitglieder begutachtet und mit Noten versehen. Neben dem Tagessieger Stut- und Hengstfohlen werden die besten Fohlen des Jahrganges mit Gold- und Silberschleifen –entsprechend der Qualität- ausgezeichnet – außerdem werden hier auch bereits die Fohlen für die Elite-Fohlen-Auktion in München-Riem im September ermittelt.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Siegerstute "Florenz" – Foto: privat

Die Landesschau in München-Riem vom vergangenen Wochenende gereichte uns Holledauer’n wieder zu Ruhm und Ehre!

Alle Siegerstuten der Landesschau stammen aus der Zucht bzw. dem Besitz unserer Mitglieder!


Eine Tänzerin von Gottes Gnaden: Florenz (Sir Donnerhall/Florestan I)
Besitzer: Manfred Wöllmer, Nördlingen
Foto: Hubert Fischer

- „FLORENZ“ (Sir Donnerhall/Florestan I/Romadour) – Siegerstute Warmblut
Züchter: Manfred Wöllmer, Nördlingen
Eine begnadete Stute westfälischer Zucht, mit einer ultramodernen und dressurexcellenten Abstammung, einer Abstammung, die hält was sie verspricht. Ein Ausnahmepferd – wie man es nicht alle Jahre zu sehen bekommt. Eine Stute, welche sich auch ohne Zeitlupenaufnahme so effektvoll bewegt wie andere nur mit. Eine Stute mit Kadenz und Erhabenheit - für das Viereck geboren - welche ohne Wenn und Aber Pferdeleute bereits bei der 2jährigen Schau vollends überzeugt hat (die Richter sahen das allerdings anders ..).

- Aber nicht nur in Ingolstadt, auch bei jedem weiteren ihrer Auftritte zeigte sie sich stets von ihrer besten Seite:
So siegt sie im FREILAUF-CUP zu Zoltingen mit WN 8,8 und auch unter dem Sattel kann sie ihre Fähigkeiten problemlos in Reitqualitäten umsetzen: So beim TAG DES JUNGEN PFERDES in Ansbach, wo sie sich den Titel der VIZE-CHAMPIONESS bei den 3jährigen sichert.
Im Rahmen der LANDESSCHAU wird sie SIEGERSTUTE - verlässt so eben mal den Ring zwischen Vorführung und Siegerehrung – startet in der Reitpferdeprüfung nebenan und holt sich die Zulassung zum BUNDESCHAMPIONAT 2008. Aussage eines Richters: ...So ein Pferd bekommt man nur alle 3 Jahre mal zu sehen...

Wir gratulieren allen unseren Mitglieder ganz herzlich zu diesem großartigen Ergebnis und drücken nun FLORENZ und ihren Besitzer Manfred Wöllmer aus Nördlingen für Warendorf ganz fest die Daumen....

Neben Florenz stellen wir auch die Siegerstute – Kategorie: Beste Halbblutstute:


"Davinia" – Foto: Hubert Fischer

- „Davinia“ (Lauris Crusador xx/Davignon I)
Z/B: Toni Kornes aus Ettringen

und last but not least: auch die beste Sport-Pony-Stute:

- Siegerstute der Sportponys wird eine überragende "Best Sympathie", Dt. Reitpony,
gezogen und vorgestellt von Ute Donandt, Oberding;

Fr. Donandt wurde von Tierzuchtreferent Anton Sauerer, StmLF mit der staatlichen
Züchtermedaille in Silber ausgezeichnet.


„Best Sympathie“
Foto: Korinna Suchardt

Wir gratulieren allen ganz herzlich!!

Als weitere Stuten sicherten sich den Titel einer SPA (Staatsprämienanwärterin):

- Parole (Pasolongo/Rosso di Sera)
Besitzer: Maria Wadenspanner, Rottenburg

- Lanci’s Pride (Chambertin/Lanciano)
Züchter/Besitzer: Georg Schweiger, Ingolstadt

- Donna Danubia (De Niro/Piaster)
Züchter/Besitzer: Fam. Knott, Irsching

- Wayjana (Florestano/Lanciano)
Züchter: Marion Mendel, Kranzberg

- Ariosa (Riccione/Rio Negro)
Züchter/Besitzer: (Katrin Landes, Ingolstadt)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Don Diamond"
Foto: M. Schreiner

Don Diamond in aller Munde

Im Baden-Württembergischen Weilheim hat das Don Diamond-Stuffohlen von unserem Mitglied Anja Riß mit 38 von 40 Punkten die dortige Fohlenschau gewonnen! Das Fohlen bot eine herausragende Vorstellung, welche mit einer 10 (!) in der Bewegung und einer weiteren 10 (!) im Typ benotet wurde.

Vater dieses überragenden Stutfohlens ist DON DIAMOND vom Gestüt BIRKHOF, Donzdorf. Die Mutter ist die Landessiegerstute „Comtess Ferrara“ von Dr. Jackson. Bilder des Fohlens sind unter der Homepage von Familie Riß unter www.gaertlesaeckerhof.de zu sehen.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Rockbarton"
Foto: privat

PFERD INTERNATIONAL in München (1. – 4.5.2008)
hier die Ergebnisse unserer Mitglieder

Dressurprüfung Kl. S*** - Intermediaire II:

2. Platz für „ROCKBARTON“
Züchter: Martin Niedermair, Aying

Prix St. Georges Special – 2008 Nürnberger Burgpokal –
Hier Qualifikation:

Platz 6 für LAUTREC (Lord Sinclair/Adlerschild xx)
Züchter: Martin Niedermair, Aying

S-Class. S3:

Platz 9 für LAUTREC
Züchter: Martin Niedermair, Aying

Platz 13 für LATIN LOVER
Reiter: Ralf Kornprobst

Intermediaire II:

Platz 2 für ROCKBARTON
Züchter: Martin Niedermair, Aying

S-Klasse:

Platz 6 für ROCKBARTON
Züchter: Martin Niedermair, Aying

Platz 9 für BLUE MOON
Reiter: Dorothee Breinter

Grand Prix Special:

Platz 5 für GWENDY
Reiter: Ralf Kornprobst

Grand Prix Special:

Platz 4 für GWENDY
Reiter: Ralf Kornprobst

Springprüfung Klasse M** mit Stechen:

Platz 2 für „CUCKOO“ (CaretelloB/Cambridge Cole)
Reiter: Maximilian Schmid, Utting
Züchter: Eva-Maria Schmid, Utting

Platz 4 für “ASSET”
Reiter: Maximilian Schmid, Utting

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Luke Mc Donald und Wolfgang Winter, Geisenfeld"
Foto: Reinhold J. Glaser

Karl Gruber schiebt sich mit seiner Springpferdezucht immer mehr in den Vordergrund

zum Portrait [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Lunatico"
Foto: Dill

Tag des Jungen Pferdes in Ansbach

Wir haben wieder einen neuen Bayern-Champion:

Lunatico von Licotus/Acord Son

sowie 3 Vize-Bayern-Champions:

- Florenz (Sir Donnerhall/Florestan I) bei den 3 jährigen Stuten und Wallachen

- Ribeau Coeur (Rubin Royal/Raueck I) bei den 4jährigen Stuten und Wallachen

- Luke Mc Donald (Lord Inci Pit/Sirius) bei den 6jährigen Springpferden.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Bayerisches Springpferdechampionat 5jährige Pferde, Klasse L:

4. Platz für Amarula H (Acasino/Caretello B)
Z/B/R: Felicitas Hipp, Pfaffenhofen

Springpferdeprüfung Kl. L – 6jährige:

5. Platz für Queri (Quartier Latin/Raueck I)
Z: Fam. Hausler, Ratzenhofen
R: Georg Schweiger, Ingolstadt

7. Platz für Luke Mc Donald (Lord Inci Pit/Sirius)
Z/B: Karl Gruber, Ingolstadt
R: Wolfgang Winter, Geisenfeld

Springpferdeprüfung Kl. L 4/5-jährige Pferde:

4. Platz für Cluster 4
Reiter: Wolfgang Winter, Geisenfeld
Besitzer: Gestüt Hain, St. Wolfgang

Springpferdeprüfung Klasse A:

2. Platz für Cluster 4

4. Platz für Cestino Obolensky
Reiter: Franz Breindl. Berching

4. Platz für Quincipit Zwo (Quick Star/Lord Calando)
Z/B: Kart Gruber, Ingolstadt
R: Wolfgang Winter, Geisenfeld

6. Platz für Cocomero (Clooney/Landadel)
R: Georg Schweiger, Ingolstadt

8. Platz Acoraldik (Acordelli/Heraldik xx)
Z: Peter Merktle, Biberbach

9. Platz Amarula

 

Dressurpferdeprüfung Kl. L:

5. Platz für Ravanelli 4 (Rosso di Sera/Donatelli)
Z: Fam. Lederer, Karlshuld

 

Dressurpferdeprüfung Kl. A:

2. Platz für Wild Fiona (Fidermark/Coriograph B)
B: Fam. Schmidt, Goldach

Springpferdeprüfung Kl. M*:

2. Platz für Landana 17
R: Felicitas Hipp

Bayerisches Springpferdechampionat 6jährige Pferde Kl. M:

2. Platz für Luke Mc Donald (Lord Inci Pit/Sirius)
Z/B: Karl Gruber, Ingolstadt
R: Wolfgang Winter

3. Platz für Sandos 40 (Semper Odem/Lanthan)
Züchter: Karl Hugl, Rohrenfels
R: Georg Schweiger, Ingolstadt

Reitpferdeprüfung 3- und 4-jährige Hengste:

1. Platz für Lunatico 3 (Licotus / Acord Son)
Z: Fam. Dr. Bludau, Buch-Gannertshofen

3. Platz für Pagalli (Pasalongo/Wolkentanz II)
R: Walter Wadenspanner, Pattendorf
B: Zuchthof Wadenspanner, Pattendorf

Reitpferdeprüfung 3jährige Stuten und Wallache:

2. Platz für Florenz 65 (Sir Donnerhall/Florestan I)
B: Manfred Wöllmer, Nördlingen

4. Platz für Lillybeth (Laudabilis/Abanos)
Züchter: Ludwig Geyer, Ingolstadt

Reitpferdeprüfung 4jährige Stuten und Wallache:

2. Platz für Ribeau Coeur (Rubin Royal/Raueck I)
Züchter: Martin Niedermair, Aying

4. Platz Percy 243
Reiter: Walter Wadenspanner, Pattendorf
B: Zuchthof Wadenspanner

4. Platz Paper Moon 11
Reiter: Walter Wadenspanner, Pattendorf
Besitzer: Zuchthof Wadenspanner

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Impressionen vom Züchterausflug zu den Familien Tilmann Foth und Dr. Rupprecht Betz

Einen wunderschönen Tag durften alle Teilnehmer des Ausfluges in den Naturpark Altmühltal im Juni erleben.

Ein herrlich warmer, um nicht zu sagen heißer Sommertag, lockte geradezu für einen Ausflug. Schon die Anreise durch den beschaulichen Naturpark Altmühltal: ein Genuß! Frei von Hektik und jeglichen Streß erreichten wir am Vormittag den traumhaft gelegenen Aufzuchthof Gut Lichtenfels von Tilman Foth hoch über dem Jura der mit seiner massigen Bauweise in Jurastein-Formation (Mauern wie eine Festung) zu beeindrucken wusste. 32 Pferde (Aufzuchtpferde, Gnadenbrotpferde und Urlaubspferde) haben hier eine Heimat gefunden. Die Pferde bewegen sich auf großen Grundstücken zum Teil mit altem Baumbestand und jedes Grundstück bietet seinen Bewohnern mit einem Unterstand Schutz und Zuflucht. An den Wintertagen werden die Pferde nächtens in großen Laufstallungen untergebracht. Der Blick ins Tal von auf einem Hügel gelegenen Anwesen begeisterte und faszinierte. Was für eine Idylle! Ein Gefühl wie im Urlaub!

Zum Mittagessen stärkten wir uns bei einem grandiosen hausgemachten Zebu-Buckelrind-Gulasch, das allen vorzüglich schmeckte. Tilman Foth hält auch eine Herde Zebu-Buckelrinder, die wir selbstverständlich auch in Augenschein nahmen. Nach diesem gelungenen Vormittag verbrachten wir den Nachmittag in der umliegenden Nachbarschaft, bei der Familie Dr. Betz auf dem Hofgut Sperberslohe, Nähe Schernfeld. Hier auf der weitläufigen Anlage in Alleinlage wird seit 2000 kräftig renoviert und was wir da zu sehen bekamen hat uns mächtig imponiert. 72 Pferde beheimatet mittlerweile dieser große Gutshof. Neben einer qualitätsvollen Zucht wird auch Aufzucht und Ausbildung insbesondere für den reiterlichen Nachwuchs mit entsprechenden Pony’s und Kleinpferden geboten. Der Stalltrakt mit den Pony’s und Kleinpferden wusste zu beeindrucken, es ist eine Pracht, wenn man diese vielen kleinen Reitpferde Kopf an Kopf in solch stattliche Anzahl in den Boxen gepflegt und zufrieden nebeneinander stehen sieht. Seit 2007 veranstaltet die Familie Dr. Betz auch ein hauseigenes Dressurturnier – kein Wunder, die Chefin Yvonne Betz von Treuberg reitet selbst erfolgreich in der Klasse S. Das i-Tüpfelchen ist derzeit wohl die nagelneue Dressurhalle – 20 x 60 m (!), mit allem Pipapo (!). Toll! Nach einem Rundgang über das Areal lud uns Familie Dr. Betz zu Kaffee und Kuchen ein, was an einem schattigen Plätzchen im Freien einfach köstlich schmeckte. Zwanglos wurde folglich am Kaffeetisch gefachsimpelt und allerlei Neuigkeiten ausgetauscht.

Am späten Nachmittag trat man die Heimreise an und alle versicherten einstimmig: Dieser Ausflug war einfach Klasse – wer nicht dabei war, hat ohne Zweifel was versäumt!

Noch mal ein Herzliches Dankeschön den Familien Dr. Betz und Tilman Foth (http://www.gut-lichtenberg.de/)


beeindruckt der Aufzuchthof mit den massiven Jura-Steinmauern. Auf einem Hügel genießt man vom Anwesen aus den weiten wunderschönen Blick ins Tal...

Relaxt und ausgeruht empfängt uns Hausherr Tilman Foth, den – so wie wir ihn kennen – nichts aus der Ruhe bringen kann....

Tilman Foth und Gattin: Diese tollen Gastgeber ließen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen „Urlaubstag“ und Erlebnis für alle Teilnehmer werden.


Mittagstisch bei Fam. Foth. Das Gulasch aus „hauseigenem“ Zebu-Rind schmeckte einfach herrlich.....

Den Nachmittag verbrachten wir auf dem Zucht- und Ausbildungsbetrieb von Fam. Dr. Betz (hier rechts im Bild) in Schernfeld.


Der Stall mit den Pony’s und kleineneren Reitpferden wusste allen zu gefallen .

Nachzucht der Fam. Betz aus 2008: ein sich blendend zeigendes Fohlen von Fidertanz

hier im Bild die „Hausherrin“ Yvonne Betz von Treuberg mit einem ganz charmanten Nachwuchs von Grafenstein.


Alle Fotos: Artur Landes

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Landesschau Bayern (3jährige Stuten) vom 13. – 14.6.2008 in München-Riem

Details (Teilnehmer/Zeitplan) zur Landesschau in München-Riem am 13./14.6.2008 siehe hier:

http://www.bayerns-pferde.de/landesverband_pferde/mambo/

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Zugelassene Stuten unserer Mitglieder zur Landesschau in München-Riem

Neben den bereits vorgestellten Stuten vom Eintragungstermin in Ingolstadt haben folgende Stuten ebenfalls die Zulassung nach München-Riem:

- Lillybeth (Laudabilis/Abanos)
Z: Ludwig Geyer, Ingolstadt

- Davinia (Lauries Crusador xx/Davignon I)
Z/B: Toni Kornes, Ettringen

- Goldstück II (Rivero II/Adlerschild xx)
Z/B: Toni Kornes, Ettringen

- Aquilla (Stedinger/Concetto)
Z/B: Stutenmilchgestüt Schwarz, Moorenweis

- Piachetta (Conteur/Lanciano)
Z/B: Franz Galneder, Taufkirchen

- Florenz (Sir Donnerhall/Florestan I)
B: Manfred Wöllmer, Nördlingen

- Parole (Pasolongo/Rosso di Sera)
B: Maria Wadenspanner, Zuchthof Wadenspanner

Wir wünschen den Pferdebesitzern und –züchtern viel Erfolg auf der Landesschau!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: privat

Wir begrüßen als neues Mitglied:

Herrn Dr. Franz Große Lembeck von der Tierklinik in Aschheim

Herzlich Willkommen!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Roxanne immer vorne mit dabei

Fränkische Meisterschaften in Herrieden:

Zeit-S* + S*: jeweils 5. Platz
M*-Springen: 6. Platz
Zeit-S:*: 10. Platz
S*-Stechen: 2. Platz
Reiter: Jürgen Panzer
Züchter: Christa Becker, Aßling

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lunatico gewinnt Reitpferde-Prüfung

Lunatico, der Hengst von Licotus/Acord Son gewinnt unter Constanze Jonas die Reitpferdeprüfung in Weilheim.
Züchter: Dr. Angelika und Dr. Dirk Bludau, Buch-Gannertshofen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Rogranna gewinnt M-Springen in Remlingen

Rogranna aus der Zucht von Christa Becker, Aßling konnte in Remlingen das M-Springen gewinnen und war 3mal Zweitplaciert im **-S. Sie war die schnellste im Stechen, aber leider ist eine Stange gefallen...

und: Rogranna hat eine Schwester bekommen. Ihr Name „Rusalka“.
Rusalka stammt von „Starlight“ (Niederländer von Woldstreek/Fax.
Starlight geht heute noch –22jährig- S-Springen mit einem Amateur.
Starlight steht auf der Station Bonhof (Fam. Lindner).


"Rusalka"
Foto: privat

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

30 Tage-Test München-Riem (Hengste)

Erfolgreich den 30-Tage Test zu München absolviert haben folgende Hengste:

 Caladetto von Calato/Kassandra
Besitzer: Hofgut Albführen

 Coco Bongo (Caretino/Calido)
Besitzer: Hedwig Steindl, Kranzberg

 Lordinio (Lordano/Cor de la Bryere)
Besitzer: Josef Estendorfer, Hohenbrunn

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

„Feenkönig“ deckt in Pattendorf

„Mut zum Blut“ mit diesem Slogan wirbt die Station Wadenspanner für einen Neuzugang ihrer Hengstriege. Der 14-jährige Feenkönig xx (Z/B: Vivian Araiza) stammt väterlicherseits von dem englischen Galopper Le Clorieux xx, der 1987 den Japan-Cup un ddas Washington DC International gewann. Feenkönig xx selbst war in internationalen Listenrennen siegreich. Mütterlicherseits führt der Veredler irisches Leistungsblut. Mutter Flying Glory xx stammt von dem Kaiseradler xx-Sohn Falkenhain xx.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Max Wadenspanner siegt auf der SunShine-Tour

Insgesamt 10 Siege auf der Sunshine-Tour konnte Max Wadenspanner für sich verbuchen. In der letzten Woche des Mammut-Turniers gewann der junge Bereiter aus dem Stall Simons-de Ridder mit Moosbends Richardos das Final der Kleinen Tour. Für die Intermediaire I-Kür des Paares vergaben die Richter 73,167 %. Die gelbe Schleife im Finale der Owner-Class holte sich Max Wadenspanner mit 70,25 % auf Montepiano I.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Süddeutsche Ponyhallenchampionat

Das Süddeutsche Pony-Hallenschampionat fand dieses Jahr in Großostheim statt. Vier Mannschaften waren aus Bayern angereist. Das Team Bayern I mit Lena Donandt, Oberding, auf Best Pony Pit belegte den 5. Platz.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Nominiert zum Preis der Besten in Warendorf/Jugendliche

Nominiert mit 2 Pferden hat sich Maximilian Schmid aufgrund seiner sehr guten Ergebnisse in Arezzo. Er steht mit „Nicoletta“ auf der Liste des Bundestrainers.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Castello in einer Barrierenprüfung erfolgreich

Castello (Cassini II/Lord Incipit) aus der Zucht von Katrin und Helmut Seiler, Mönchsdeggingen placierte sich unter starker Konkurrenz in Zwickau unter dem Sattel von Philipp Schober auf dem CSN in Zwickau auf Platz 8.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lord Sinclair III in Moritzburg auf dem Siegertreppchen

Der 2003 in München-Riem gekörte Hengst Lord Sinlair III (Lanciano/Raueck I) konnte sich mit seinem Reiter Ronald Lüders bei starker Konkurrenz in Moritzburg behaupten und sicherte sich in einer Dressurprüfung Klasse S* St. Georg den 3. Platz.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Andreas Brenner gewinnt Grand Prix

Der aus Bayern angereiste Springreiter Andreas Brenner konnte in einem spannenden Stechen die Hauptprüfung beim CSN in Lamprechtshausen gewinnen. Im Sattel der Hannoveraner Stute Eschley verwies Brenner mit der schnellsten fehlerfreien Runde im Stechen (39,68 Sekunden) die Konkurrenz auf die Plätze.

Aus Bayerns Springreiterklatsch
projekt2008.bayerns-reiterklatsch.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Rockbarton"
Foto: privat

PFERD INTERNATIONAL in München (1. – 4.5.2008)
hier die Ergebnisse unserer Mitglieder

Dressurprüfung Kl. S*** - Intermediaire II:
2. Platz für „ROCKBARTON“
Züchter: Martin Niedermair, Aying

Prix St. Georges Special – 2008 Nürnberger Burgpokal –
Hier Qualifikation:
Platz 6 für LAUTREC (Lord Sinclair/Adlerschild xx)
Züchter: Martin Niedermair, Aying


S-Class. S3:
Platz 9 für LAUTREC
Züchter: Martin Niedermair, Aying

Platz 13 für LATIN LOVER
Reiter: Ralf Kornprobst


Intermediaire II:
Platz 2 für ROCKBARTON
Züchter: Martin Niedermair, Aying

S-Klasse:
Platz 6 für ROCKBARTON
Züchter: Martin Niedermair, Aying

Platz 9 für BLUE MOON
Reiter: Dorothee Breinter

Grand Prix Special:
Platz 5 für GWENDY
Reiter: Ralf Kornprobst

Grand Prix Special:
Platz 4 für GWENDY
Reiter: Ralf Kornprobst

Springprüfung Klasse M** mit Stechen:
Platz 2 für „CUCKOO“ (CaretelloB/Cambridge Cole)
Reiter: Maximilian Schmid, Utting
Züchter: Eva-Maria Schmid, Utting

Platz 4 für “ASSET”
Reiter: Maximilian Schmid, Utting

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Treffpunkt Stutenmilchgestüt Schwarz

Das Stutenmilchgestüt Schwarz lädt ein:

Am 8. Juni ab 10 Uhr warten Frühschoppen, Reitvorführungen, Fohlenpräsentationen und Verkaufspferde auf die Besucher des Hoffests des Gestüts in Mammendorf. Zur Stärkung gibt es mittags ein Spanferkel und viele andere Schmankerl. Weitere Informationen dazu gibt’s unter www.stutenmilchprodukte.com oder hier [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Schariett", Foto: privat

„Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“
Helmut Seilers erfolgreiche Springpferde-Zucht

zum Bericht [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Was das Thema Stutbucheintragung (SBE) anbelangt, freuen wir uns wieder über zwei tolle Erfolge berichten zu können:

Florenz (Sir Donnerhall/Florestan I/Romadour), welche bereits Siegerin im Freilauf-Cup zu Zoltingen mit WN 8,8 wurde) konnte nun auch bei der Stutbucheintragung in Mertingen (Schwaben) überzeugen und erhielt hier für die WN 8,1 die Siegerschärpe für die tageshöchsten Eintragungsnoten. Besitzer ist Manfred Wöllmer, Nördlingen.


"Florenz"

In Ingolstadt-Hagau ging diese Auszeichnung an „Donna Danubia“ (De Niro/ Piaster) welche bisher unter der Chef-Ausbilderin von Gut Winkelacker, Renate Voglsang, im Dressursport erfolgreich vorgestellt wurde. Sie führt in diesem Jahr ihr erstes, sehr gelungenes Fohlen von Lauries Crusador xx bei Fuß. Züchter und Besitzer: Fam. Knott, Irsching. WN 7,83.


"Donna Laura"

Fotos: privat

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Stutbucheintragung Ingolstadt-Hagau

Nach München zur Landesschau fahren:

Donna Danubia von De Niro/Piaster
Z/B: Fam. Knott, Irsching

Wayjana von Florestano
Z/B: Marion Mendel, Kranzberg


Wayjana von Florestano

 

Reika von Florencio
Z/B: Erwin Meyr, Berg im Gau

 

Ariosa von Riccione
Z/B: Katrin Landes, Ingolstadt


Ariosa von Riccione

 

Lanci’s Pride von Chambertin
Z/B: Georg Schweiger, Ingolstadt


Lanci’s Pride von Chambertin

Alle Fotos: Artur Landes

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

01.06.2008: AUSFLUG der PZG Holledau

in den Naturpark Altmühltal mit Besichtigung der Betriebe unserer Mitglieder Tilman Foth und Dr. Rupprecht Betz. Details siehe hier [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

TAG DES JUNGEN PFERDES IN ANSBACH am 22.5.2008

Weitere informative Details siehe unter www.bayerns-pferde.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wir wünschen allen unseren Mitglieder zu Pfingsten:

Mal schön ausschlafen,
eine gemütliche Kaffeerunde,
viele „Sonnenstunden“,
den betörenden Duft der Blumen
und den Summen der Bienen in der Luft,
dem Gezwitscher der Vögel im Garten
und dem erfrischenden Wiehern der Fohlen auf den Weiden...

Schöne Pfingsten!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

14.5.2008: Stutbuchaufnahme in Ingolstadt-Hagau
Reitanlage Georg Schweiger

Beginn: 9.00 Uhr

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

FN-Seminar mit Reitmeister Martin Plewa auf Gut Winkelacker, Ingolstadt, am 8. Mai 2008; 17.00 – 21.00 Uhr

„Was der Reiter früher wusste – Vom richtigen Umgang mit Pferden“

Weitere Infos siehe unter www.gutwinkelacker.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: privat

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Mitglieder:

Eva Maria Gundermann aus Mitwitz

 

 Das Gestüt Albführen mit Gestütsleiter Norbert Paul
--> www.albfuehren.de


Foto: privat

 

 Bernd Felix Einhaus, Vermarktungsprofi aus Borken
--> www.horseagency.de


Foto: Landes

 

Claudia Kokshoorn aus Neuburg/Donau

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

RIGAMENTO – erfolgreichster 6 jähriger Dressurhengst 2007

Der westfälisch gebrannte Rigamento (Riccione/Weltmeyer) vom Gestüt Galmbacher – unter Dr. Katja Weisbrod stets gekonnt vorgestellt überzeugte als erfolgreichster 6jähriger Dressurhengst. Neben dem Titel des Oldenburger Landeschampion war Rigamento auch hochplacierter Finalist der Jungen Dressurpferde im vergangenen Jahr in Verden. Mit der ehemaligen Europameisterin Dr. Katja Weisbrod hat er eine begnadete Reiterin gefunden. Nun geht’s in Richtung Burgpokal. Wir drücken dem Paar ganz fest die Daumen...
Weiter Informationen siehe unter www.galmbacher.com


Foto: M. Schreiner

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Andreas Brenner in Jesolo/ITA zweimal erfolgreich!

Gleich zweimal siegreich in Italien war Andreas Brenner auf FBW Ariccona Girl.
Er konnte in der „Big Tour“ am Samstag und mit der gleichen Stute auch am Sonntag gewinnen.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Toller Auftakt für Wolfgang Winter mit Luke Mc Donald und Quincipit Zwo (Turnier Gut Aichet in Passau):

Hier glänzte Wolfgang Winter aus Geisenfeld mit zwei Top-Placierungen auf seinen Nachwuchspferden:

Springpferdeprüfung Klasse A**:
3. Platz WN 7,6 auf Quincipit Zwo
Z/B: Karl Gruber, Ingolstadt

Springpferdeprüfung Klasse L:
2. Platz mit WN 7,7 auf Luke Mc Donald
Z/B: Karl Gruber, Ingostadt

Springpferde-Prüfung Klasse L:
6. Platz für Wolfgang Winter auf Luke Mc Donald, WN 7,3

Springpferdeprüfung Klasse M:
5. Platz für Wolfgang Winter auf Luke Mc Donald, WN 7,7

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hallen-Reit-Turnier in Hagau

Dressurprüfung Kl. L-Trense:
2. Platz für Sigrun Roissl auf Ciocare Roi

Springprüfung Klasse L:
2. Platz für Lena Donandt auf Lucky Lady

Zweite Abteilung:
3. Platz für Nadine Eimiller auf Rogate Luna

Springprüfung Klasse A:
5. Platz für Kirsten Schweiger auf Frühlingsgirl

Springprüfung Klasse L:
6. Platz für Kirsten Schweiger auf Frühlingsgirl

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Bildersuchritt RC ARIBO:

Die Abteilung für die Kinder konnte

Milena Knott, Irsching

gewinnen.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

PFERD INTERNATIONAL – 1. – 4. Mai 2008

Details siehe hier:

www.pferdinternational-muenchen.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


„Lautrec“
Foto: M. Schreiner

Jungpferde-Cup 2008 München-Riem

Anlässlich des Jungpferde-Cup’s 2008 konnten unsere Mitglieder (Reiter) und Pferde (Züchter) wieder eine sehr schöne Reihe von Erfolgen in München-Riem zusammentragen:

zur Liste [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: privat

PFERDE-VERKAUFSWOCHE vom 21. – 27. April 2008 auf dem GESTÜT BIRKHOF in Donzdorf

Infos unter www.gestuet-birkhof.com

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Riemer Jungpferde Cup 18.-20. April 2008 in München-Riem

Weitere Details siehe unter:
www.bayerns-pferde.de/landesverband_pferde/mambo/

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

CSI*** / CDI*** Dortmund – Sieg für SABRINA

Auch in Dortmund ließen Sabrina (Sandro Boy/Landadel, Z: Josef Estendorfer, Hohenbrunn) und Marcus Ehning die Konkurrenz hinter sich. In einer internationalen Springprüfung Kl. S*** mit Siegerrunde setzte sich das Paar mit einer Doppel-Null-Runde und knapp 2 Sekunden Vorsprung an die Spitze. Rang 13 belegte das Duo außerdem in einem weiteren S***-Springen mit Stechen.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Zweibrücken – Sieg für Lord Sinclair


"Lord Sinclair"
Foto: M. Schreiner

Die goldene Schleife sicherten sich in einer Dressurprüfung Klasse S*** - Intermediaire II – Lord Sinclair (Lanciano/Raueck I, Züchter Martin Niedermair, Aying) und Miriam Henschke. Placieren konnte sich das Paar außerdem in einer Dressurprüfung Klasse S*** - Grand Prix de Dressage an 8. Stelle.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Borken – Sieg für SABRINA und Platz 6 für NOLTES KÜCHENGIRL

Sabrina (Sandro Boy/Landadel, Züchter Josef Estendorfer, Hohenbrunn) und Marcus Ehning waren in einer Springprüfung Klasse S** mit Stechen wieder nicht zu schlagen. Mit knapp einer Sekunde Vorsprung und einer erneuten Nullrunde im verkürzten Parcours holte das Paar den Sieg. In einem S*-Springen placierte sich Noltes Küchengirl (von Lord Z/Cambridge Cole), Züchterin: Eva Maria Schmid, Utting - ebenfalls unter Marcus Ehning – mit einer Nullrunde an 6. Stelle.


"Sabrina"
Foto: Wellhausen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Kampmann-Pferdesport Festival – Euroclassics – Sieg für SABRINA

Sieg für Sabrina (von Sandro Boy/Landadel), Züchter: Josef Estendorfer, Hohenbrunn und Marcus Ehning in Bremen! In einer internationalen Springprüfung Klasse S** mit Siegerrunde sicherte sich das Paar nach blitzsauberen Runden die goldene Schleife.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

CSI*** Vestfold Horse Show - 3. Platz für SIRICA

In einer internationalen Springprüfung placierten sich Sirica (von Lord Charles/Sirius) Züchter: Karl Gruber, Ingolstadt und Hans Thorben Rüder mit einer fehlerfreien Leistung an dritter Stelle, ebenso in einem weiteren internationalen Springen

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

MONTEPIANO I erfolgreich mit Max Wadenspanner

Montepiano I, bayerisch gekörter Hengst von Monteverdi/Piaster, früher in Besitz des Zuchthofs Wadenspanner, macht international von sich reden: Auf der Sunshine-Tour in Spanien, wo er erstmals auf dem internationalen Parkett erschienen ist, konnte der jetzt 7jährige nach mehreren vorderen Plätzen die Finalprüfung der Owners Class, eine internationale M-Kür für sich entscheiden. Montepiano I ist mittlerweile im Besitz eines Luxemburger Dressurstalles und wird im Stall de Ridder in Aachen dressurmäßig weiter gefördert. Im Sattel sitzt übrigens Max Wadenspanner, seit kurzem Träger des Goldenen Reitabzeichens, der auf der Sunshine-Tour in insgesamt zehn Dressurprüfungen bis Intermediaire I siegte. Montepiano war einest vom Zuchthof Wadenspanner zur Körung vorgestellt worden und stand in den vergangenen Jahren in Pattendorf im Deckeinsatz. Unter Ralf Kornprobst qualifizierte sich der Hengst fünf- und sechsjährig zum Bundeschampionat des Deutschen Dressurpferdes.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Piaster-Tochter „PIROSCHKA“ qualifiziert sich für die Olympiade in Hongkong

Eine weitere gute Nachricht für das Haus Wadenspanner kommt übrigens auch aus Spanien. Die Chinesin Lina Lui qualifizierte sich mit der Piaster-Velasquez Tochter Piroschka für Olympia in Hongkong. Damit ist erstmals eine Reiterin aus China bei den Dressurwettkämpfen startberechtigt.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hengststation Breindl, Berching feiert Wiedereröffnung

Quartino von Que Sera/Pilot, 5-jähriger Hengst vom HLG Schwaiganger, steht den Züchtern auf der Hengststation Breindl in Berching zur Verfügung. Inhaber Franz Breindl wird ihn hier auch auf die Turniersaison vorbereiten. Vor Jahren war die Deckstation mit Sirius Son besetzt, der jahrelang erfolgreich auch im internationalen Springsport mit Franz Xaver Breindl unterwegs war.
Weitere Infos unter www.gestuet-breindl.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Zur Elite-Stute ernannt wurden:

 ANYWAY (von April-Scherz/Adonis xx/Freibeuter)
Z. u. B.: Karl Hugl, Rohrenfels

 ARACONDA (Coriograf B/Lucky Bua/Alme Z)
Z. u. B.: Katja und Johann Schmid, Goldach

 GOLDSTÜCK (Rivero II/Adlerschild xx/Grande)
Z. u. B.: Toni Kornes, Ettringen

 JONATE (von Zeus/Fredo/Orient)
Z. u. B.: Wolfgang Braun, Berching

 PERPLEX (Pirano I/Marmorstein/Rasso)
Z. u. B.: Josef Parzefall, Pentling

 WALLY (von Legendär II/Pablo/Gajus)
Z. u. B.: Martin Niedermair, Aying

 WILDCANDELA (Coriograf B/Landadel/Gajus)
Z. u. B.: Katja und Johann Schmid, Goldach

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Ehrungen – Regionalverband Schwaben

 Wander-Ehren-Preis
Den von Wolfgang Huber, Buch, gestifteten Wanderehrenpreis für die erfolgreichste Teilnehmerin der Landesschau – Bayerisches Warmblut – erhielt GERHARD REICHERZER, Mertingen als Züchter und Besitzer der 2. RESERVE-SIEGER-STUTE der Landesschau „PINA LUISA“ von Candillo/Landadel

 Ehrung für besondere züchterische Erfolge für:
TONI KORNES, Ettringen, Züchter und Besitzer des 2. RESERVE-SIEGERS
der Süddeutschen Körung 2007 „BOOTSMANN“ von Belissimo M/Rivero II.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Regionalkader Oberbayern 2008:

Dressur JUN/JR:
 Tina Donandt, Oberding

Dressur SENIOREN:
 Renate Voglsang, Ingolstadt

Springen JUN/JR:
 Sandra Viehweg

Springen Senioren:
 Georg Schweiger, Ingolstadt

Gruppen-Voltigieren JUN:
 VV Pfaffenhofen/Ilm mit Frau Dr. Silke Bartel, Schrobenhausen

Fahren:
 Jutta Hartmann, Mindelstetten


"Jutta Hartmann"
Foto: privat

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Züchterin des Jahres 2008:
Eva Maria Schmid

Noltes Küchengirl geb. 1997 (von Lord Z/Cambridge Cole), Reiter: Marcus Ehning,
Besitzer: Echo Büromöbel Vertrieb GmbH, Germersheim trägt dazu bei, dass Eva Maria Schmid aus Utting nun bereits zum Zweitenmal als „Züchterin des Jahres“ in Bayern geehrt wird.

Unter Marcus Ehning wr die Lord Z-Tochter Noltes Küchengirl auch in der vergangenen Saison wieder erfolgreich. Sie führt die TOP TEN 2007 der besten Bayerischen Springpferde mit 40 655 Ranglistenpunkten an und ist mit 97 652 Euro gewinnreichstes bayerisches Pferd 2007.

Die Erfolge:
Siegerin im Delitzscher Championat (Leipzig), 1. Platz im Int. Masters Jumping Göteborg, siegreich im Großen Preis der löwen Classics, erfolgreich beim Maimarkturnier in Mannheim und im Großen Preis von Aachen, siegreich mit der deutschen Equipe in der Samsung Super League und im Preis der Nationen (Aachen) – sie ist Gewinnsummen-Championesse in Bayern 2007. Trotz des Malheurs auf der Europameisterschaft bleibt die Führungsposition von Noltes Küchengirl unanfechtbar. Auf der aktuellen FEI Weltrangliste der erfolgreichsten Springpferde hält die erst zehnjährige Lord Z-Tochter Rang 31.

Gezüchtet wurde die Stute von Eva Maria Schmid in Utting am Ammersee, die nun bereits
zum zweiten Mal im Rahmen der Pferdetage München-Riem für ihre züchterischen Leistungen mit dem Bronzepferd geehrt wird.

Herzlichen Glückwunsch
(aus Blickpunkt Zucht).

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Nachkörung München-Riem – Warmblut

Neu auf Station gehen zwei Hengste auf der Station Wadenspanner:

 Fürst Hohenstein (French Kiss/Hohenstein) und
 Feenkönig xx (Vollblüter von Le Glorieux xx/Falkenhain xx)

Details siehe unter www.zuchthof-wadenspanner.de

Ebenfalls gekört wurde der von Hedwig Steindl, Kranzberg, vorgestellte:

 Coco Bongo (Caretino/Calido)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Noltes Küchengirl auch 2007 gewinnreichstes bayerisches Pferd

Auch nach der vergangenen Turniersaison steht die Lord Z-Cambridge Cole-Tochter Noltes Küchengirl erneut ganz oben. Sie führt die Top Ten 2007 der besten bayerischen Springpferde mit 40.655 Ranglistenpunkten an und ist mit 97.652,- Euro das gewinnreichste bayerische Pferd 2007. Siegerin im Delitzscher Championat (Leipzig), 1. Platz im International Masters Jumping (Göteburg), siegreich im Großen Preis der Löwen Classics, erfolgreich beim Maimarktturnier in Mannheim und im Großen Preis von Aachen, siegreich mit der deutschen Equipe in der Samsung Super League und im Preis der Nationen (Aachen) – sie ist Gewinnsummenchampionesse in Bayern 2007. Trotz des Malheurs auf der Europameisterschaft bleibt die Führungsposition von Noltes Küchengirl unanfechtbar. Auf der aktuellen FEI Weltrangliste der erfolgreichsten Springpferde hält die erst zehnjährige Lord Z- Tochter Rang 31. Gezüchtet wurde die Stute von Eva-Maria Schmid in Utting am Ammersee.
Herzlichen Glückwunsch!
(aus Züchterbrief Landesverband Bayern)


"NOLTES KÜCHENGIRL"
Foto: M. Schreiner

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Sabrina auf Siegestour

Topp in Form ist derzeit die Sandro Boy-Landadel-Tochter Sabrina aus der Zucht und im Besitz von Josef Estendorfer in Hohenbrunn.Beim CSI***/CDI**** Dortmund siegte sie unter ihrem ständigen Reiter Marcus Ehning in einem internationalen S***- Springen mit Siegerrunde unangefochten mit fas zwei Sekunden Vorsprung. In einem weiteren S***-Springen belegte das Paar Rang 3. Bereits im Februar siegte die ehrgeizige Braune in Borken in einem S**-Springen und wiederholte diesen Erfolg nur eine Woche später auf internationalem Parkett in Bremen in einer Springprüfung Kl. S** mit Siegerrunde. (aus Züchterbrief Landesverband Bayern)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Sandro Boy in Amsterdam und Leipzig placiert

Sandro Boy (Sandro/Grannus/Argentinus) placierte sich im Weltcup-Springen von Amsterdam/NL unter Marcus Ehning auf Platz 4 – im Großen Preis von Leipzig wurde das Paar Zweiter. Besitzer: Josef Estendorfer, Hohenbrunn

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

SANDRO BOY erneut ganz vorne

Die Rangliste der gewinnreichsten Oldenburger Springpferde führte im vergangen Jahr –wie bereits 2006- der gekörte Hengst „Sandro Boy“ (Sandro/Grannus/Argentinus), Besiter Josef Estendorfer, Hohenbrunn, an. Siege jeweils in den Großen Preisen von Frankfurt und Lyon (Frankreich) sowie im Nationenpreis von Barcelona (Spanien), Platz 2 im Großen Preis von Mannheim, Platz 4 jeweils in den Großen Preisen von Hamburg und Hannover und im Nationenpreis von Rotterdam (Niederlande). Platz 5 jeweils im Großen Preis von München und in der Deutschen Meisterschaft und Platz 9 jeweils in den Großen Preisen von Rotterdam, St. Gallen (Schweiz) und Zürich (Schweiz). Die Bilanz von Sandro Boy für die abgelaufene Turniersaison –gerechnet vom 1. Oktober 2006 bis zum 30. September 2007) kann sich sehen lassen. 224 492 Euro verdiente der braune Hengst unter seinem Reiter Marcus Ehning im internationalen Springsport.

Im Ranking der gewinnreichsten deutschen Springpferde bedeutet das, hinter Shutterfly/Merdedith Michaels-Beerbaum auf der Pole Position sowie The Sixth Sense/Thomas Frühmann und Cöster/Christan Ahlmann auf den Plätzen zwei und drei, Rang sechs.

Die Erfolge von Sandro Boy bescherten seinem Züchter Rudolf Meyer Platz 5 unter Deutschlands erfolgreichsten Springpferdezüchtern. Mit zuletzt Siegen in den Großen Preisen von Bremen und Hannover, Platz 2 im Großen Preis von München und Platz 3 im Großen Preis von Lyon (Frankreich) hat sich Sandro Boy bereits den Grundstein für eine Titelverteidigung in der Saison 2008 gelegt.


"SANDRO BOY"
Foto: M. Schreiner

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

CSI**/CSI-JYP Zwolle Niederlande

SANDRO MAN placiert

In einem Springen der Kleinen Tour placierte sich der gekörte SANDRO MAN (von Sandro Boy/Landgraf I), Züchter Josef Estendorfer, Hohenbrunn, unter dem Niederländer Don Kortrink auf Rang 13.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Maximilian Wadenspanner


"Maximilian Wadenspanner"
Foto: privat

Maximilian Wadenspanner, Jahrgang 1986, wächst auf dem Zuchthof Wadenspanner im bayerischen Pattendorf auf und fängt mit 12 Jahren das Reiten an. Mit 16 Jahren beginnt er seine Ausbildung zum Pferdewirt Reiten bei Antonie de Ridder auf Hof Rossheide in Aachen. 2004 schafft er mit dem Wallach Parnaß seine erste S-Placierung, mit 18 Jahren wird er Rheinischer Vizemeister der Dressur-Junioren. Ein Jahr später bekommt Max Wadenspanner von seinem Ausbilder den Wallach Casandro gestellt, mit dem er zahlreiche S-Placierungen erreicht. Nach dem Abschluß seiner Ausbildung (mit Stensbeck-Plakette) 2006, startet er im Frühjahr 2007 bei der Sunshine-Tour in Spanien und siegt mit Casandro viermal in Schweren Prüfungen. Im selben Jahr gewinnt er mit der Stute Extase die Rheinischen Meisterschaften und vier weitere S-Dressuren. Max Wadenspanner startet mit dem Hengst Moosbends Ricardos beim CHIO in Aachen und siegt im gleichen Jahr dreimal in Dressurprüfungen der Kl. S. Die Anforderungen zur Verleihung des Goldenen Reitabzeichens sind damit erfüllt.
(Aus Bayerns Pferde Zucht + Sport)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Bundeschampionat der Pony-Springreiter

Lena Donandt wird Vierte

„...Wir haben hier in Verden ein sehr junges Starterfeld mit einer starken Spitze und einer reiten Basis gesehen, von dem viele Reiter das Zeug für größere Aufgaben mitbringen“, kommentierte Peter Teeuwen, Bundestrainer der Ponyspringreiter das Ergebnis des Nachwuchschampionats der Ponyspringreiter in Verden. Etwas Pech hatte dort beim Ponytausch die aus Bayern angereiste Lena Donandt. Zu den Noten von 7,7 un 8,1 mit ihrem eigenen Pony „Best Pony Pit“ gesellte sich eine glatte 6,0 für ihre Vorstellung des mit sieben Jahren noch jungen Handsome Boy WE hinzu, in die sich drei Abwürfe eingeschlichen hatten. Trotzdem belegte sie immerhin noch Platz 4. Eine tolle Leistung in einem 22-köpfigen, starken Starterfeld.
(Aus Bayerns Pferde Zucht + Sport).

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Grafenstolz einer der beliebtesten Hengste der Trakehner-Homepage


"Grafenstolz"
Foto: M. Schreiner

Das Trakehner-Hengstvideo mit den meisten Zugriffen 2007 auf der Internetseite www.trakehneronline.de ist das des Körsiegers 2005, Herzensdieb. Ihm auf den Fuß folgt Birkhof’s Grafenstolz TSF vor Kaiserkult TSF.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Jahreshauptversammlung 2008: Tendenz weiterhin steigend!

In harten Zeiten erfreut sich die PZG Holledau bester Beliebtheit.

zum Bericht [mehr...]
zu den Impressionen [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Hengst von Lord Loxley/Caligula,
Z: Martin Niedermair, Aying
Foto: Hubert Fischer

Decktaxen-Ermäßigung

Wie auch bereits die Vorjahre können wir unseren Mitgliedern wieder mitteilen, dass wir mit diversen Hengststationen Bayerns und Deutschlands Abkommen bzgl. reduzierter Decktaxen (bis zu 20 %!) für unsere Mitglieder vereinbart haben. Wer diesen Rabatt nutzen will, muss sich als Mitglied der PZG ausweisen und dies bereits bei der Bestellung (!) angeben.

Die Details –welche Hengststationen bzw. auch die jeweiligen Rabattsätze– sind zu erfragen beim Vorstand Artur Landes, Tel.-Nr. 0171 / 77 06 452

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Bild: Harder

QUATERBACK, SAMBA HIT, KOLIBRI und CO….

Phantastische, lebensechte Pferdegraphiken dieser Hengste und vieler anderer Pferde sind zu finden auf der Homepage der Agentur Harder siehe unter: www.harder-pferdebilder.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Allen Mitglieder und Freunden wünschen wir samt Ihren Familien ein schönes Osterfest mit herrlichen „Frühlingsboten“ im Garten und im Stall....

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Jahreshauptversammlung der PZG Holledau am Gründonnerstag, den 20.4. mit ausführlicher Powerpoint-Präsentation

Einladung siehe hier [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: M. Schreiner

HENGST-GALA am 16.3. des GESTÜT’S GALMBACHER im Umpfenbach/Franken

Highlight der Veranstaltung sind die beiden beim Bundeschampionat-Finale 2007 so erfolgreichen Dressur- und Springhengste RIGAMENTO OLD (v. Riccione) und EMBASSY II (v. Escudo I). Fachmännisch durch’s Programm führen die Vize-Olympiasiegerin Ellen Bontje und der bekannte Auktionator und Moderator Volker Raulf.

Details siehe Einladung [mehr...]
und unter www.galmbacher.com

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: privat

Rogranna - mit Mut und Können gegen die Profis!

Rogranna aus der Rogate Zeus von Lagranno /Zeus/Ramino/Furioso II/More Magic xx [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Ein großartiger Erfolg wurde dem Stall Manfred Wöllmer, Nördlingen, in Zoltingen beim Freilauf- und Freispring-Wettbewerb zuteil:

Freilaufen Zoltingen:


"Florenz"
Foto: privat

Unangefochtene Siegerstute und Publikumsliebung mit der WN 8,8 wurde „Florenz“

die Stute von Sir Donnerhall/Florestan I/Romadour. Damit hat diese Stute ihre Form von der 2jährigen Schau in Ingolstadt-Hagau bestätigt, wo sie ebenfalls Publikumsliebling mit dem einzigen Szenenapplaus des Tages im Freilaufen war und Endring-Stute wurde.

Freispringen Zoltingen:

Reservesiegerin mit WN 8,0 wurde ebenfalls ein Pferd aus dem Stall von Manfred Wöllmer:

„Camira“ von Candillo/Ramiro/Swap xx und damit Vollschwester zum 2. Prämiensieger der Süddeutschen Körung München/Riem: Chamiro / Gestüt Birkhof.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

TOP TEN DER BAYERISCHEN ZÜCHTER 2007:

Platz 1:

Wir gratulieren der erfolgreichsten Züchterin Bayerns Eva Maria Schmid, Utting, auch Züchterin des Jahres 2007 in Bayern für das von ihr gezüchtete „Noltes Küchengirl“ (Lord Z/Cambridge Cole).

Jahresgewinnsumme: 97 652.00 Euro/Springen


"Eva Schmid"
Foto: privat

Platz 5:

Martin Niedermair, Aying für u.a. „Rockbarton“ von Rivero II/Mattheis

Jahresgewinnsumme: 9 252.00 Euro/Dressur


"Rockbarton"
Foto: privat

Platz 9:

Karl Gruber, Ingolstadt für u.a. „Sirica B“ von Lord Charles/Sirius Son.

Jahresgewinnsumme: 7 905.00 Euro/Springen


"Sirica"
Foto: privat

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Lafitte placiert im CSI* Neustadt/Dosse – 3.6-1.2008

Zwei Placierungen gab es für Lafitte (Landsberg/Inschallah AA), Züchter: Monika Levay, Volkenschwand und Philipp Reimann. Platz 4 im int. Springen für Zuchthengste, Rang 10 in einer int. Springprüfung

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Platz 2 für Sabrina in Münster

Rang 2 für Sabrina (Sandro Boy/Landadel), Züchter: Josef Estendorfer, Hohenbrunn und Marcus Ehning in einer Springprüfung Klasse S** mit einem fehlerfreien Ritt sowie im Siegerpreis der Mittleren Tour, Kl. S** m. St. – makellos blieb das Konto des Paares.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Platz 5 für Sabrina in Amsterdam/NL

Platz 5 in einem intern. Zwei-Phasen-Springen belegten Sabrina (Sandro Boy/Landadel) aus der Zucht von Josef Estendorfer, Hohenbrunn und Marcus Ehning.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Erfolgreiche Bayerische Nachwuchspferde – 4jährig:

Platz 1 für Birkhof’s Denario in Besitz der Fam. Casper, Donzdorf.

Reiter: Nicole Casper

€ 853.00


"Denario"
Foto: privat

Erfolgreiche Bayerische Nachwuchspferde – 3jährige:

Platz 3 „Bootsmann 10“ vom Belissimo M/Rivero II aus der Zucht von Toni Kornes, Ettringen.

144.00 €

Platz 6 für „Paper Moon 11“ aus dem Besitz von Maria Wadenspanner, Pattendorf.

Reiter: Walter Wadenspanner

79.00 €

Platz 10 für „Amiga Hit“ (Diamond Hit/Rio Negro) aus der Zucht und dem Besitz von Katrin Landes, Ingolstadt; Reiter: Patricia Freytag, Ingolstadt

59.00 €

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Körung KWPN in den Niederlanden

Unter den Köraspiranten der KWPN-Körung 2008 in Holland befindet sich aus der Zucht von Manfred Wöllmer, Nördlingen, ein Nachkomme von Weltmeyer/Fabriano/ Grenadier.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Denario BC4"
Foto: privat

Hengstschau des Gestüt’s Birkhof in Donzdorf am 2.3. sowie am 8.3. und 9.3.2008

Details siehe hier: www.gestuet-birkhof.de und hier [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Ausflug zur SÜDDEUTSCHEN HENGST-GALA in Friedrichshafen am 24.2.

zum Programm [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

HENGSTSCHAU am Sonntag, den 17.2.2008, 13.00 Uhr am „Max-Hof“ in Badlham

Die bedeutendsten Bayerischen Hengststationen dabei auch unsere Mitglieder, der Zuchthof Wadenspanner in Pattendorf www.zuchthof-wadenspanner.de
sowie die Deckstation Zellhuber präsentieren an vorgenanntem Termin Ihre Hengste. Details siehe hier [mehr...] und hier www.max-hof.com.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: privat

„Sicheres Gespann – Sicherer Pferdetransport“

Ein Info-Abend mit Helmut Raith vom Anhängerhaus Raith am 22.2.2004.

zur Einladung [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


„Birkhof’s Denario“
Foto: Maximilian Schreiner

Ausflug zur SÜDDEUTSCHEN HENGST-GALA in Friedrichshafen am 24.2.

zur Einladung [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Ein sensationelles Ergebnis für uns Holledauer ergaben die diesjährigen Münchner Körtage

Von den 78 im Kör-Katalog verzeichneten und schließlich 70 angetretenen Hengsten wurden 32 Hengste gekört.

Es war eine tolle Veranstaltung mit Blutlinien aller bundesweiten Zuchten, vielen talentierten Springhengsten und auch einigen überzeugenden Dressurhengsten.

6 der 7 sieben Hengste unserer Mitglieder (der Chambertin/Le Champion vom Gestüt Birkhof wurde zurückgezogen) die zur Körung zugelassen waren, konnten das Prädikat „gekört“ mit nachhause nehmen und nicht nur das – fünf davon wurden mit einer „Prämie“ ausgezeichnet.

Übrigens: Wir haben auch Bezug zu dem mit begnadeten Springvermögen ausgestatteten Springsieger von Cento/Pilot’s Treffer aus der „Pamina“. Pamina wurde gezüchtet und war bis vor wenigen Jahren in Besitz unseres Mitglieds Josef Parzefall, Pentling, wo damals auch Pilot’s Treffer als Deckhengst wirkte. Heute ist Pilot’s Treffer zuhause bei unseren Mitgliedern Barbara und Burghart Kohl, Hemau. Der ansprechende Junghengst von Cento wechselte seinen Besitzer über die anschließende Auktion und erzielte dabei respektable 70 000 Euro.

Fotos: Hubert Fischer


Cento/Pilot’s Treffer

1. Reservesieger und Prämienhengst von Lord Loxley/Caligula
Z: Martin Niedermair, Aying – 45.000 Zuschlag nach GB

 


Lord Loxley/Caligula

2. Reservesieger und Prämienhengst von Chambertin/Ramiro
Z: Manfred Wöllmer, Nördlingen
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 


Chambertin / Ramiro Z

Prämie für Hengst von Stedinger/Silvio
Z: Stutenmilchgestüt Schwarz, Moorenweis

Junghengst von Münchhausen/T./Rohdiamant
B: Matthias Kornes, Winningen – 42 000 Zuschlag

 


Münchhausen/Rohdiamant

Prämie für Junghengst von Carinjo/Landadel
Z: Birgit Liebhaber, Krumbach – 17 000 Zuschlag

 


Carinjo/Landadel

Prämie für Hengst von Sir Donnerhall/Painters Row xx
Gestüt Birkhof, Donzdorf - Verbleib: Gestüt Birkhof

 


Sir Donnerhall/Painters Row xx

Die genauen Ergebnisse und Auktionspreise können nachgelesen werden unter www.sueddeutsche-hengsttage.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Kelt's De Luxe
Foto: privat

Kelt’s De Luxe – oder Talent kommt nicht von Ungefähr...

zum Bericht [mehr...]

siehe auch: www.reitpony-bayern.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Bernd Felix Einhaus
Foto: Katrin Landes

Impressionen und Bericht zum Info-Abend mit Bernd Felix Einhaus

zum Bericht [mehr...]
zu den Impressionen [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Wir begrüßen ganz herzlich als neue Mitglieder:

Frau Sandra Eberl aus Deggendorf


"Sandra Eberl"
Foto: privat

und als unser 200. Mitglied:

Frau Renate Vogelsang, Ingolstadt


Renate Vogelsang
Foto: privat

sowie

Herrn Reinhard Rauch aus Kirchheim

Herzlich Willkommen!!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Maximilian Ziegler
Foto: Bayerns Springreiterklatsch.de

Maximilian Ziegler künftig bei Vincent Voorn, Niederlande

Der Mannschaftseuropameister 2007 Maximilian Ziegler nahm das Angebot von Vincent Voorn an und wird künftig im Stall des Mannschaftseuropameister von 2007 tätig sein.

Wir wünschen Ihm viel Erfolg.

Infos siehe unter: www.bycup.de/portraits.html

(aus Bayerns Springreiterklatsch.de)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Heraldik xx auf Platz 3 der erfolgreichsten Vielseitigkeitsvererber

Heraldik xx (der verstorbene Vollbluthengst des Gestüts Birkhof) steht auf der weltweiten Ranking List (WBFSH-Ranking) der Vielseitigkeitsvererber auf Rang III.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

5. Süddeutsche Hengsttage in München-Riem vom 24. – 26.1.2008

Der Countdown läuft für die fünften Süddeutschen Hengsttage vom 24. bis 26. Januar in München-Riem auf der Olympia-Reitanlage.

Erstmals kann die Körung auch per „Livestream“ im Internet unter www.sueddeutsche-hengsttage.de verfolgt werden.

Wir drücken unseren teilnehmenden Mitgliedern ganz fest die Daumen:

Lord Loxley/Caligula
Z: Martin Niedermair, Aying

Münchhausen/T./Rohdiamant
B: Matthias Kornes, Winningen

Sir Donnerhall/Painters Row xx
Gestüt Birkhof, Donzdorf

Stedinger/Silvio
Z: Stutenmilchgestüt Schwarz, Moorenweis

Carinjo/Landadel
Z: Birgit Liebhaber, Krumbach

Chambertin/Ramiro
Z: Manfred Wöllmer, Nördlingen
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

Chambertin/Le Champion
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

Hier der Zeitplan:

Zeitplan Hengsttage 2008

Donnerstag, 24. Januar
10 Uhr Pflastermusterung
Anschl. Freispringtest

Freitag, 25. Januar
8.30 Uhr Freispringen und Präsentation der Grundgangarten
20 Uhr Süddeutsche Hengstgala

Samstag, 26. Januar
9 Uhr Körung
14.30 Uhr Prämierung
anschließend Auktion

Weitere Infos unter: www.sueddeutsche-hengsttage.de

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


Foto: privat

BERND FELIX EINHAUS, Süddeutscher Vermarktungsprofi und „Macher der Süddeutschen Körtage“, München, diskutiert und spricht zum Thema „SÜDDEUTSCHES HAUS“ sowie ENTDECKUNG, VERMARKTUNG und ABSATZ von REITPFERDEN...

Details siehe hier [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-


"Christoph Hess"
Foto: Katrin Landes

Eindrücke des Informationsabend’s am 4.1. mit Christoph Hess

zum Bericht [mehr...]
zu den Impressionen [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Der neue Flyer ist da!

Seite 1 [mehr...]
Seite 2 [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

„Alles was man über Pferde-Transporte wissen sollte“
ein Abend mit Fachmann Helmut Raith.

Details siehe hier [mehr...]

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

TOP TEN der Bayerischen Sportpferde und –ponies:

8 Pferde (!) aus dem Besitz und der Zucht von Mitgliedern der Pferdezuchtgenossenschaft Holledau konnten sich unter den TOP TEN der BAYERISCHEN SPORTPFERDE 2007 behaupten:

Dies sind im Einzelnen:

IM SPRINGEN:


"Noltes Küchengirl"
Foto: privat

Platz 1:
„NOLTE’S KÜCHENGIRL“
von Lord Z aus der Classics von Cambridge Cole
Z: Eva Maria Schmid, Utting
Reiter: Marcus Ehning

Platz 6:
„ALINE 69“
von Pilon J aus der Anett von Donar
Z: Ulrich Ziegler, Meitingen
R: Maxmilian Ziegler

 

DRESSUR

Platz 8:
„ROCKBARTON 5“
von Rivero II aus der Duett von Mattheis
Z: Martin Niedermair, Aying
R: Uwe Schwanz

 


"Rockbarton"
Foto: privat

Platz 9:
„LAUTREC“
von Lord Sinclair I aus der Lava von Adlerschild xx
Z: Martin Niedermair, Aying
R: Dr. Tina von Block

VIELSEITIGKEIT:

Platz 6:
„KRONPRINZ 71“
von Kronenkranich xx aus der Schari von Rubikon
B: Bruno Six, Wolnzach
R: Bruno Six, Wolnzach

Platz 7:
„KILLCROSS“
von Lehnbach aus der Fairy Blade xx von Fine Blade xx
Z: Robert Sirch, Fischen
R: Robert Sirch

Platz 10:
„CONTI“
von Capt’n Incident aus der Lola Montez II von Lord Inci Pit
aus der Zucht unseres verstorbenen Vorsitzenden Max Pfaller, Greding
R: Beeke Kaack

FAHREN:

Platz 10:
„RIVER 19“
Rivero II aus der Yamira von Report II
Z: Jutta Hartmann, Mindelstetten
B: Peter Hartmann, Mindelstetten
F: Jutta Hartmann

BAYERISCHE SPORT-PONY’S 2007:

Vierjährige Pony’s:

Platz 8:
"BEST COSMOPOLITAN"
von FS Champion de Luxe/Apslau xx
Z/B : Ute Donandt
Reiter: Lena Donandt

Platz 10:
„SCHNEEWITTCHEN“
von Giglberg’s Spotlight/Night Star
Z/B: ZG Familie Dr. Betz
Reiter: Yvonne Betz von Treuberg

Vielseitigkeit:

Platz 7:
"FORSTBACHHOF DUSTY"
von Braith Dafydd/Little Don
Z: ZG Großhauser

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Hauptkörung in Kreuth

Gestüt Gründleinshof stellt mit „SAN ROYAL“ den Körungssieger und bestem ZfdP-Hengst bei den Pony’s !
15 Hengste erreichten das Klassenziel und erhielten ein positives Körurteil. Siegerhengst und gleichzeitig bester ZfDP-Hengst wurde ein kleines deutsches Reitpferd von San Rubin aus der Royal Joy von Royal Touch. Der typbrilliante Hengste überzeugte mit drei herausragenden Grundgangarten und zeigte ein überzeugendes Freispringen. Im Seitenbild bestechend und mit absoluten Höhepunkten im Trabe avancierte Gründlein Hof’s „SAN ROYAL“zum Publikumsliebling und überzeugte die Körkommission auf ganzer Linie. Dieser Ausnahmehengst stammt aus der Zucht des Gestütes Gründleinshof, Cordula Kaus, Degersheim


Gestüt Gründleinshof: "San Royal"

prämiert/gekört wurden:

 Warmbluthengst von Latouro/Aleman
Aussteller: Tobias R. Galmbacher, Umpfenbach

 gekört wurde auch der mit erstklassigen Grundgangarten und besten Springwerten gesegnete „FABULUS“ (Florencio I/Pinkus). Der Hengst kommt auf dem Zuchthof Wadenspanner zum Einsatz.


" Wadenspanner Fabulus"
Foto: privat



 „SOLE MIO“ Haflinger von Sandro/Nerv
Z: Josef Estendorfer, Hohenbrunn
(Sole Mio ist auch Reservesieger der Bayer. Haflingerkörung)


"Estendorfer Sole Mio"
Foto: privat

 Knabstrupper-Pony „Gründleinshof Daydream“ von Little Daylight aus einer Stute von Lucas of Langesminde
Züchter dieses Schabrack-Tigers ist das Gestüt Gründleinshof, Degersheim

 Der sehr gut aufgemachte Connemara-Hengst „Daily Pleasure“ (Kleines Deutsches Reitpony von Kelts Dupont) wurde professionell und überzeugend durch Andrea Urban vorgestellt.


"Urban Daily Pleasure"
Foto: privat

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Voltigiersport: Bayerischer Kader Voltigieren 2008

Gruppenkader:
VV Pfaffenhofen/Ilm 1 – Frau Dr. Silke Bartel/Grand-Gaudino

Gruppenkader/Junioren:
VV Pfaffenhofen/Ilm Junioren – Frau Dr. Silke Bartel/Latinio
(Latinio (Lanciano/Lord Incipit)
Züchter: Manfred Kaltenegger,
Winden)

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

zurück Start nach oben weiter

Pferdezucht in Bayern

gute Springpferde sind kein Zufall




Ein gutes Dressurpferd beginnt mit der Wahl der Eltern
Impressum unterstuetzt von ChristianBrey.de